Abo
  • Services:

Keine Widget-Unterstützung

Wenn der Nutzer für nur eine Sekunde den Finger vom Bildschirm nimmt, ohne dass eine App ausgewählt ist, passiert ebenfalls etwas: Dann blendet sich ein Infobildschirm ein und überdeckt die App-Kreise. Der Zeitabstand kann in den Einstellungen auf 1,8 Sekunden verlängert werden. Das ist immer noch zu kurz, wir fühlen wir uns dadurch unter Zeitdruck gesetzt.

  • In Kreisen sind die Apps beim Id1 angeordnet. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Mit dem Daumen wischt der Nutzer seitlich, um zwischen den Kreisen zu wechseln. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Sobald der Daumen den Bildschirm berührt, erscheinen die Kreise. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Seitliches Wischen wechselt zwischen den Kreisen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der untere Bereich bedient die obere Displayhälfte. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Durch das Wischen von oben nach unten wird eine App in einem App-Kreis ausgewählt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Eine ausgewählte App startet, indem der Daumen vom Display genommen wird. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Chrome-Browser ist auf dem Id1 vorinstalliert. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Oberfläche von Id2me ist auf ein Android 5.1 aufgesetzt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Id1 mit 5 Zoll großem Full-HD-Display (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Id1 unterstützt Dual-SIM, wenn keine Speicherkarte genutzt wird. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Lautstärketasten sind auf der linken Seite. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Id1 hat hinten eine 13-Megapixel-Kamera. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Die Oberfläche von Id2me ist auf ein Android 5.1 aufgesetzt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH, Stuttgart

Der Id1-Startbildschirm ermöglicht nur vergleichsweise wenige Anpassungen. In den Einstellungen kann die Empfindlichkeit für die Wischgesten verändert werden. Wir empfanden dabei einen niedrigeren Wert prinzipiell angenehmer, aber konnten uns auch dann nicht so recht damit anfreunden.

App-Kreise mit falschen Angaben

Leider plagte uns beim Ausprobieren ein sehr lästiger Fehler: Immer wieder kam es vor, dass der App-Kreis falsche Informationen zeigte. Der Kreis listete Apps aus einem anderen Kreis, zeigte diese aber nicht an. Eine vernünftige Bedienung wird dadurch zusätzlich erschwert.

Wer sich an die App-Kreise partout nicht gewöhnen mag, hat die Möglichkeit, durch einen Wisch von links in das Display eine Liste mit allen Apps aufzurufen. Diese lässt sich dann aber nicht mehr bequem mit dem Daumen bedienen, weil sie den gesamten Bildschirm ausnutzt. Bei der Liste handelt sich um eine Übersicht über alle installierten Apps ohne eine Möglichkeit der manuellen Rubrizierung oder Sortierung. Die Apps sind strikt nach Alphabet angeordnet.

Id1 läuft mit Android 5.1

Das Id1-Konzept bringt einen grundlegenden Nachteil gegenüber den meisten anderen Android-Smartphones auf dem Markt: Es unterstützt generell keine Widgets, weil es eben keinen klassischen Startbildschirm gibt. Wer also bisher intensiv Android-Widgets genutzt hat, wird sich nur schwer mit dem Dänen anfreunden können.

Obwohl Id2me eigentlich nur einen anderen App-Startbildschirm für das Id1 entwickelt hat, gibt der Hersteller an, dass das Smartphone mit einem eigenen Betriebssystem laufe. Tatsächlich läuft darauf ein normales Android 5.1 mit vorinstallierten Google-Diensten. Wer mag, kann sich auch einen beliebigen anderen Startbildschirm auf dem Gerät installieren.

 Dänisches Smartphone im Hands on: Eins ausgewischtVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Stormking 26. Mär 2016

Wenn Du ein 5,7" Phablet mit einer Hand bedienen kannst, dann hast Du keine "normal gro...

BLi8819 22. Mär 2016

Sag das mal Google, damit sie Android anpassen. Aber wie stellst du dir eine Lösung vor?

Anonymer Nutzer 22. Mär 2016

Ja, Pie ist nicht schlecht. Wenn es nicht unbedingt ein Custom Rom sein soll, dann kann...

Neuro-Chef 21. Mär 2016

Manche Menschen gucken Pornos auf den Dingern ;-)


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  2. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  3. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"

    •  /