• IT-Karriere:
  • Services:

Cyril Ramaphosa: Südafrikas Präsident sieht 5G nur mit Huawei

Südafrikas Mobilfunkbetreiber wehren sich gegen die Einmischung durch die USA bei 5G. Huawei werde zum Opfer im Patt zwischen den USA und China, sagte Präsident Cyril Ramaphosa als Hologramm.

Artikel veröffentlicht am ,
Cyril Ramaphosa als Hologramm
Cyril Ramaphosa als Hologramm (Bild: 4IRSA)

5G ist laut den südafrikanischen Mobilfunkbetreibern nur mit Huawei möglich. Das sagte Präsident Cyril Ramaphosa auf dem 4th Industrial Revolution South Africa Partnership (4IRSA) in Johannesburg. "Telekommunikationsunternehmen haben mir gemeinsam geschrieben, dass diese Auseinandersetzung zwischen den USA und China um das Unternehmen Huawei ihnen schade, weil sie nicht zu 5G wechseln können, und nur Huawei könne sie zu 5G führen", erklärte Ramaphosa.

Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

Nach Angaben der Regierung war es die erste holografische Liveprojektion einer Ansprache des Präsidenten. Die Rede wurde in das Rustenburg Civic Center im Nordwesten übertragen.

"Diese Pattsituation zwischen China und den USA, der das Technologieunternehmen Huawei aufgrund seiner Erfolge zum Opfer fällt, ist ein Beispiel für Protektionismus, der sich auf unseren eigenen Telekommunikationssektor auswirken wird, insbesondere auf die Bemühungen, das 5G-Netz auszubauen."

"Wir unterstützen ein Unternehmen, das unser Land und die Welt zu besseren Technologien führen wird, und das ist 5G", sagte Ramaphosa. "Wir können es uns nicht leisten, dass unsere Wirtschaft wegen dieses Kampfes abgehängt wird. Wir freuen uns, dass China und die USA sich auf dem G20-Gipfel treffen konnten, und sie sagten, dass sie einige der Einschränkungen, die Huawei auferlegt werden, lockern werden, damit es mit anderen Unternehmen weitergehen kann."

US-Präsident Donald Trump will bestimmte Lieferungen von US-Unternehmen an Huawei wieder zulassen, wie er nach dem G20-Treffen in Japan bekanntgab. Die USA versuchen, andere Staaten davon zu überzeugen, keine Ausrüstung von Huawei zu nutzen. Sie verweisen auf Sicherheitsbedenken, können aber keine Beweise dafür vorlegen.

Natürlich kommen auch in Südafrika andere Netzausrüster zum Einsatz. Am nächsten Tag nach der Rede wurde in Durban eine Live-5G-Datenverbindung auf einem 5G-Mobiltelefon mit Nokia-Netzwerkausrüstung demonstriert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

chellican 10. Jul 2019

Vergessen ist das nicht.. Du hast schon recht: das geht gefühlt in die zweite Runde...

Prokopfverbrauch 10. Jul 2019

Aber da gibt es mehrere Statistiken und so klar wird mir durch diesen Artikel nicht in...

Mohrhuhn 10. Jul 2019

Seitdem die Chinesen sich die anderen Bodenschätze gesichert haben

Muhaha 10. Jul 2019

Die USA haben Jahr für Jahr immer weniger Relevanz und Bedeutung für den Rest der Welt...


Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

    •  /