Abo
  • Services:
Anzeige
Cypress Semiconductor: Flashspeicher-Hersteller Spansion fusioniert mit Cypress
(Bild: Spansion)

Cypress Semiconductor: Flashspeicher-Hersteller Spansion fusioniert mit Cypress

Cypress Semiconductor: Flashspeicher-Hersteller Spansion fusioniert mit Cypress
(Bild: Spansion)

Spansion, das frühere Joint Venture von AMD und Fujitsu, hat sich mit Cypress Semiconductor zusammengetan.

Der Flashspeicher-Hersteller Spansion wird von Cypress Semiconductor übernommen. Wie das Unternehmen mitteilte, zahlte Cypress Semiconductor 1,6 Milliarden US-Dollar in Aktien für das ehemalige Joint Venture zwischen AMD und Fujitsu. Cypress Semiconductor ist ein US-Halbleiterhersteller mit Firmensitz im kalifornischen San Jose.

Anzeige

Als Ergebnis der Übernahme wird Spansion jeweils zur Hälfte den Aktionären der beiden Unternehmen gehören. Das gemeinsame Unternehmen wird von T. J. Rodgers, dem Chief Executive Officer von Cypress, geführt. Spansion Chairman Ray Bingham wird Non-Executive Chairman.

Durch die Übernahme ergeben sich jährliche Einsparungen in Höhe von 135 Millionen US-Dollar über die kommenden drei Jahre, haben die Finanzabteilungen der Hersteller ausgerechnet. Die Übernahme soll in der ersten Hälfte des Jahres 2015 abgeschlossen sein. Beratende Banken für Spansion waren Jefferies und Morgan Stanley, Cypress holte sich Hilfe von Qatalyst Partners.

"Beide Unternehmen sind gut aufgestellt und bringen sich ergänzende Produkte", sagte Rodgers während einer Telefonkonferenz. "Der Marktanteil ist wirklich wichtig für uns."

Was macht Spansion?

Spansion ist vor allem als Hersteller von Flash-Bausteinen bekannt. Dabei hat das Unternehmen eine starke Position bei NOR-Flash, das überwiegend als Embedded-Speicher zum Einsatz kommt. Im Gegensatz zu dem bei Speicherkarten, USB-Sticks und SSDs verwendeten NAND-Flash hat NOR-Flash eine geringere Kapazität bei gleicher Strukturbreite, es kann aber wie SRAM direkt an Speichercontroller angebunden werden.

Damit eignet sich NOR-Flash unter anderem für die Firmware von Microcontrollern, die sowohl Spansion als auch Cypress herstellen. Sie kommen unter anderem in Fahrzeugen, medizinischen Geräten und der Militärtechnik zum Einsatz. Darunter befinden sich auch Modelle mit ARM-Kernen.

Übernahme nicht überraschend

Die Übernahme durch Cypress kommt durch das in Teilen ähnliche Portfolio nicht ganz überraschend, zumal sich das Unternehmen schon häufiger andere Firmen zugelegt hat. Obwohl die Produktpalette von Cypress recht groß ist, bringen viele Nutzer den Namen des Unternehmens vor allem mit USB-Controllern in Verbindung.


eye home zur Startseite
BenniD 02. Dez 2014

Gern geschehen und kein Problem :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Bahmüller Maschinenbau Präzisionswerkzeuge GmbH, Plüderhausen
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. AKDB, Regensburg
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,00€
  2. 33,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Und Uplink?

    wire-less | 06:57

  2. Re: Woher der Kultstatus?

    blaub4r | 06:25

  3. Re: Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    TrudleR | 06:18

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    murdock85 | 06:17

  5. Ätzend

    murdock85 | 06:15


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel