Abo
  • Services:
Anzeige
Cypress Semiconductor: Flashspeicher-Hersteller Spansion fusioniert mit Cypress
(Bild: Spansion)

Cypress Semiconductor: Flashspeicher-Hersteller Spansion fusioniert mit Cypress

Cypress Semiconductor: Flashspeicher-Hersteller Spansion fusioniert mit Cypress
(Bild: Spansion)

Spansion, das frühere Joint Venture von AMD und Fujitsu, hat sich mit Cypress Semiconductor zusammengetan.

Anzeige

Der Flashspeicher-Hersteller Spansion wird von Cypress Semiconductor übernommen. Wie das Unternehmen mitteilte, zahlte Cypress Semiconductor 1,6 Milliarden US-Dollar in Aktien für das ehemalige Joint Venture zwischen AMD und Fujitsu. Cypress Semiconductor ist ein US-Halbleiterhersteller mit Firmensitz im kalifornischen San Jose.

Als Ergebnis der Übernahme wird Spansion jeweils zur Hälfte den Aktionären der beiden Unternehmen gehören. Das gemeinsame Unternehmen wird von T. J. Rodgers, dem Chief Executive Officer von Cypress, geführt. Spansion Chairman Ray Bingham wird Non-Executive Chairman.

Durch die Übernahme ergeben sich jährliche Einsparungen in Höhe von 135 Millionen US-Dollar über die kommenden drei Jahre, haben die Finanzabteilungen der Hersteller ausgerechnet. Die Übernahme soll in der ersten Hälfte des Jahres 2015 abgeschlossen sein. Beratende Banken für Spansion waren Jefferies und Morgan Stanley, Cypress holte sich Hilfe von Qatalyst Partners.

"Beide Unternehmen sind gut aufgestellt und bringen sich ergänzende Produkte", sagte Rodgers während einer Telefonkonferenz. "Der Marktanteil ist wirklich wichtig für uns."

Was macht Spansion?

Spansion ist vor allem als Hersteller von Flash-Bausteinen bekannt. Dabei hat das Unternehmen eine starke Position bei NOR-Flash, das überwiegend als Embedded-Speicher zum Einsatz kommt. Im Gegensatz zu dem bei Speicherkarten, USB-Sticks und SSDs verwendeten NAND-Flash hat NOR-Flash eine geringere Kapazität bei gleicher Strukturbreite, es kann aber wie SRAM direkt an Speichercontroller angebunden werden.

Damit eignet sich NOR-Flash unter anderem für die Firmware von Microcontrollern, die sowohl Spansion als auch Cypress herstellen. Sie kommen unter anderem in Fahrzeugen, medizinischen Geräten und der Militärtechnik zum Einsatz. Darunter befinden sich auch Modelle mit ARM-Kernen.

Übernahme nicht überraschend

Die Übernahme durch Cypress kommt durch das in Teilen ähnliche Portfolio nicht ganz überraschend, zumal sich das Unternehmen schon häufiger andere Firmen zugelegt hat. Obwohl die Produktpalette von Cypress recht groß ist, bringen viele Nutzer den Namen des Unternehmens vor allem mit USB-Controllern in Verbindung.


eye home zur Startseite
BenniD 02. Dez 2014

Gern geschehen und kein Problem :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Ratbacher GmbH, Berlin
  3. awinta GmbH, Bietigheim-Bissingen, Mannheim, Gefrees, Oberhausen
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-75%) 4,99€
  3. (-63%) 21,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Nachtschicht-Modus

  2. Apple

    iOS 10.3 in finaler Version erschienen

  3. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  4. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  5. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  6. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  7. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  8. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  9. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  10. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

  1. Re: Curie-Temperatur?

    amagol | 03:39

  2. Re: Sand einfüllen

    amagol | 03:29

  3. wäre es in em fall nicht sinnvoll...

    My1 | 03:12

  4. Re: Jetzt also beim Laufen immer nach unten schauen?

    tingelchen | 02:44

  5. Re: Umweltschutz...

    Arkarit | 02:25


  1. 00:28

  2. 00:05

  3. 18:55

  4. 18:18

  5. 18:08

  6. 17:48

  7. 17:23

  8. 17:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel