Abo
  • Services:
Anzeige
Airfloat
Airfloat (Bild: Kristian Trenskow)

Appstore Cydia: Airfloat macht iOS-Geräte zu Lautsprechern

Airfloat
Airfloat (Bild: Kristian Trenskow)

Mit der App Airfloat kann jedes iOS-Gerät in einen Airplay-Empfänger verwandelt werden. Das ermöglicht die Musikverteilung im Haushalt ohne Extrahardware. Dazu ist allerdings aufgrund Apples Restriktionen ein Jailbreak erforderlich.

Die App Airfloat ist über den alternativen Appstore Cydia kostenlos erhältlich und macht das, was Apple nicht will: Sie verwandelt iOS-Geräte in Airplay-Empfänger. Von Haus aus können die mobilen Geräte nur Airplay-Sender sein.

Anzeige
  • Airfloat (Bild: Kristian Trenskow)
  • Airfloat (Bild: Kristian Trenskow)
  • Airfloat (Bild: Kristian Trenskow)
Airfloat (Bild: Kristian Trenskow)

Nachdem Airfloat installiert und gestartet wurde, kann sich der Benutzer von iTunes oder einem anderen Airplay-fähigen Gerät mit dem iOS-Gerät verbinden. Musik kann mit Airfloat wie bei der normalen Musik-App im Hintergrund abgespielt werden, so dass der Benutzer parallel zum Beispiel im Web surfen oder eine andere App benutzen kann.

Mit Airfloat braucht der Benutzer so keinen Apple TV oder Airport Express, um Musik im Haus zu verteilen. Dazu muss gegebenenfalls ein Lautsprecher an das iOS-Gerät angeschlossen werden. Die App emuliert nach Angaben des Entwicklers Kristian Trenskow dabei das Airplay-Protokoll.

Airfloat gab es schon einmal für kurze Zeit in Apples offiziellem App Store. Im Mai 2012 wurde die App jedoch entfernt.

Der Evasi0n-Jailbreak kann aktuelle iOS-Geräte entsperren und ermöglicht es, unautorisierte Apps zu installieren. Das funktioniert nicht nur mit iPods und iPads, sondern auch mit dem iPhone 5 und dem iPad Mini.

Apples Airplay-Protokoll ist nicht dokumentiert. Es ermöglicht das drahtlose Streaming von Audio, Video und Fotos sowie dazugehöriger Metadaten. Der Vorgänger Airtunes, der nur für Audiostreaming eingesetzt werden konnte, wurde schon 2004 vorgestellt. 2010 wurde der Name in Airplay geändert und das Streaming auf alle Medientypen erweitert. 2011 wurde mit Airplay Mirroring zudem die Möglichkeit vorgestellt, den Bildschirm von iOS-Geräten per Apple TV auf Fernseher mit HDMI zu spiegeln.


eye home zur Startseite
staples 19. Feb 2013

Kann ich mir nicht vorstellen. Mein Reciever von Pioneer kann AirPlay und DNLA.

benno.faeh 18. Feb 2013

habs auf meinem alten iphone 3G installiert. die app stürzt jedoch beim starten gleich...

berot3 18. Feb 2013

Gibt's das auch für Android? Also um von Android zu einem Airfloat-enabled IPhone zu...

fotografer 18. Feb 2013

zumindest besser als Airserver das schon in die Jahre gekommen ist und mit musikabbrüchen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom Technik GmbH, Stuttgart
  2. ARRI GROUP, München
  3. OSRAM GmbH, Augsburg
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  2. 129,00€ (Vergleichspreis 194€)

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Einzige nervige Werbung hat Golem

    Kenterfie | 22:17

  2. Re: Geht bitte nicht wählen!

    plutoniumsulfat | 22:10

  3. Re: Ohne UKW-Sender hört man trotzdem nur Rauschen

    kazhar | 22:07

  4. Re: Die Musik im Herstellervideo..

    nf1n1ty | 21:45

  5. Re: Angst vor FB? Wieso?

    azeu | 21:39


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel