Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms

Mit dem Auto von der Wüste bis in die große Stadt: Golem.de hat den Anfang von Cyberpunk 2077 angespielt.

Artikel von veröffentlicht am
Artwork von Cyberpunk 2077
Artwork von Cyberpunk 2077 (Bild: CD Projekt Red)

Achtung, Spoiler! Wir stellen im Text einige Elemente aus den ersten zwei Stunden von Cyberpunk 2077 vor. Wer nichts über das Spiel wissen will, sollte nicht weiterlesen.

Inhalt:
  1. Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms
  2. Eine erstaunliche Masse an Extras in Cyberpunk 2077
  3. Cyberpunk 2077: Verfübarkeit und Ersteindruck

Wir sitzen in einem Kleinwagen und schwitzen. Auf dem Weg aus einem kleinen Wüstendorf nach Night City sind wir mit unserem Auto in eine Sicherheitskontrolle geraten. Das ist deshalb ein Problem, weil wir im Kofferraum eine Schachtel mit uns unbekanntem Inhalt haben. Es könnten Drogen oder verbotene Implantate sein, aber auch harmloses Frühstücksmüsli oder ein Teddybär.

Wunderbar stimmig

Beim Anspielen von Cyberpunk 2077 finden wir die eigentlich banale Sicherheitskontrolle aber noch aus einem anderen Grund interessant: Sie ist wunderbar stimmig und aufwendig in Szene gesetzt. Am Steuer des Kleinwagens, der uns an den ersten Golf erinnert, sitzen wir selbst. Auf dem Beifahrersitz befindet sich unser muskelbepackter Kumpel Jackie Wells.

Gerade sind wir mit der Klapperkiste über eine Wüstenstraße gerumpelt, nun stehen wir eben an der Kontrolle, die wie eine Grenzstation oder eine Mautstelle aussieht. Von den Polizisten bekommen wir nach kurzer Wartezeit die Anweisung, dass wir an der Reihe sind, auf eine riesige Waage zu fahren.

Stellenmarkt
  1. Ingenieur FH / Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Hochfrequenztechnik ... (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, Königsbrunn
  2. Junior Product-Owner (m/w/d) Software-Entwicklung
    MVZ Martinsried GmbH, Martinsried
Detailsuche

Dann werden wir gescannt. Unser Protagonist und Jackie erörtern leise und mit gepressten Stimmen, was um uns herum geschieht, dann sollen wir aussteigen und mit einem der Beamten sprechen.

Dazu gehen wir in ein kleines Nebengebäude, geben unsere Waffe ab und betreten Besprechungszimmer Nummer zwei. Um die Sache hier mal abzukürzen: Wir kommen ohne Kampf oder andere ernsthafte Probleme aus der Situation, indem wir dem Cop einen Chip mit Geld überreichen. Wenig später - in Sicherheit - finden wir auch heraus, was sich in der Schachtel befindet.

Dieser Moment - gut eine halbe Stunde nach dem Start von Cyberpunk 2077 - ist wichtig für den Rest des Abenteuers: In dem Augenblick schließen wir so etwas wie Freundschaft mit Jackie, der im weiteren Verlauf einer unserer besten Freunde wird.

CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Standard Edition

Ein Freund in Cyberpunk 2077

Der Typ ist ein echter Sympathieträger - er hat Humor und kann in brenzligen Situationen ganz wunderbar auf Spanisch fluchen! Dem anderen computergesteuerten Begleiter Johnny Silverhand (gespielt von Keanu Reeves) sind wir beim Anspielen übrigens nicht begegnet.

Diesen Start ins große Abenteuer werden nicht alle so erleben wie wir: Je nachdem, welche Vorgeschichte wir bei der Erstellung von Hauptfigur V auswählen, gibt es einen anderen Anfang.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Eine erstaunliche Masse an Extras in Cyberpunk 2077 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Neuro-Chef 03. Jul 2020

Witzig, ich habe Witcher 3 Gold mal besonders günstig gekauft und konnte mich wegen der...

Gonzo333 01. Jul 2020

Das war früher mal so. CPUs halten mittlerweile recht lange Schritt. Grafikkarten...

sosohoho 27. Jun 2020

Ich weiss, was Du meinst und sehe es auch so (Stichwort "dreckiger"). Allerdings wird...

most 26. Jun 2020

GTA im Cyberpunk Setting mit mehr Fokus auf Story und einem viel tieferen RPG Charakter...

Niriel 26. Jun 2020

Leider stimmt das so nicht, die Spiele kosten eher mehr als der Vollpreis im Retail.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Silence S04
Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
Artikel
  1. Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
    Microsoft
    Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

    Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Bis Ende 2022: VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren
    Bis Ende 2022
    VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren

    2022 werden VWs Manager den Kurs des Unternehmenschefs Herbert Diess nicht fahren können - Elektroautos und Hybride können als Dienstwagen nicht bestellt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /