Abo
  • IT-Karriere:

Cyberangriff: Hacker haben sich Zugriff auf Netzwerk von Citrix verschafft

Das US-Softwareunternehmen Citrix Systems ist ins Visier von Hackern geraten. Die Unbekannten haben sich möglicherweise Zugriff auf Geschäftsdokumente verschafft.

Artikel veröffentlicht am ,
Hausmesse Citrix Systems 2018
Hausmesse Citrix Systems 2018 (Bild: Citrix)

In ihrem Blog berichtet die Softwarefirma Citrix Systems, dass es offenbar Hackern in den vergangenen Tagen gelungen ist, sich Zugriff auf die internen Netzwerke zu verschaffen. Citrix selbst sei der Angriff nicht aufgefallen, sondern erst durch das FBI auf den Vorfall aufmerksam gemacht worden. Die Behörde habe am 6. März 2019 einen Hack durch "internationale Cyberkriminelle" gemeldet, schreibt Citrix.

Stellenmarkt
  1. DIS AG, Stuttgart
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim

Das Unternehmen schreibt weiter, dass die Unbekannten sich offenbar Zugriff auf Geschäftsdokumente verschafft haben. Welche genau, sei aber noch unklar. Es gebe derzeit keine Hinweise darauf, dass als Folge des Angriffs etwa die Sicherheitssysteme der Produkte oder Dienste von Citrix beeinträchtigt seien.

Genau das dürfte die größte Sorge der Partner von Citrix sein. Die Firma ist unter anderem im Cloud-Geschäft tätigt und arbeitet mit Microsoft zusammen an Azure. Nach Bekanntgabe des Angriffs sind die Aktien von Citrix um ungefähr drei Prozent gefallen.

Citrix hat nach eigenen Angaben von den Beamten des FBI erfahren, dass sich die Hacker den Zugriff auf das interne Firmennetzwerk vermutlich mittels Passwort Spraying verschafft haben. Das ist kein klassischer Brute-Force-Angriff, sondern normalerweise das Ausprobieren von gängigen Standardpasswörtern, beispielsweise Password oder etwa CitrixGuest.

Nachdem die Unbekannten einen ersten Zugang hatten, haben sie weitere Sicherheitssysteme ausgehebelt. Wie genau, sagt die Firma nicht - aber vermutlich ist dabei durchaus echtes Fachwissen zum Einsatz gekommen.

Im Blog schreibt Citrix weiter, dass die weiteren Untersuchungen voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen werden. Sobald es neue Informationen gibt, werde man seine Kunden informieren. Citrix hat zwei Hauptsitze, einen in Fort Lauderdale (Florida) und einen im kalifornischen Santa Clara, dazu kommen Niederlassungen in aller Welt. Die Firma beschäftigt rund 8.000 Mitarbeiter.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. 274,00€

gaym0r 11. Mär 2019

Du hast seine Frage nicht beantwortet.

Ninos 11. Mär 2019

Oder das FBI hat es klassisch durch "V-Männer" erfahren..

DarkRud 10. Mär 2019

Dann kann es ja nicht so schlimm sein.

ps (Golem.de) 09. Mär 2019

Stimmt, danke!

alexeus 09. Mär 2019

Also wir hatten Citrix XenApp mit Netscaler im Einsatz um für einige Mitarbeiter den ERP...


Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

    •  /