Abo
  • Services:
Anzeige
Das Cyanogenmod-Team hat sein erstes auf Android 7 basierendes ROM vorgestellt.
Das Cyanogenmod-Team hat sein erstes auf Android 7 basierendes ROM vorgestellt. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Cyanogenmod: CM14.1 ist für erste Smartphones verfügbar

Das Cyanogenmod-Team hat sein erstes auf Android 7 basierendes ROM vorgestellt.
Das Cyanogenmod-Team hat sein erstes auf Android 7 basierendes ROM vorgestellt. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Die Programmierer des alternativen Android-ROMs Cyanogenmod haben die auf Android 7.1 basierende Version CM14.1 vorgestellt. Zu den Geräten, welche die ersten Nightly Builds bekommen, gehören unter anderem Smartphones von Google, Samsung und LG.

Mit CM14.1 ist eine neue Version der alternativen Android-Distribution Cyanogenmod (CM) verfügbar. In einem Blogbeitrag hat das Programmierteam bekanntgegeben, mit der Verteilung der ersten Nightly Builds des ROMs zu beginnen.

Anzeige

Erste CM-ROM mit Android 7

CM14.1 basiert auf der Android-Version 7.1 alias Nougat und ist Cyanogenmods erstes auf der aktuellen Android-Version basierendes ROM. Da das Release erst am Anfang der Entwicklung steht, stehen noch nicht alle von Cyanogenmod bekannten Funktionen zur Verfügung. Unter anderem gibt es noch keine Möglichkeit, die Benutzeroberfläche mit Themes anzupassen.

Zunächst wird CM14.1 für folgende Smartphones verfügbar sein: Nexus 6P, Nexus 5X, Xiaomi Mi4, LG G3, LG G4, Samsung Galaxy S5, Oneplus Three, Zenphone 2 und die Moto-G-Varianten. Weitere Geräte sollen in den kommenden Wochen hinzukommen. Wie schnell das passieren wird, hängt auch von der Unterstützung der Community ab.

Rückkehr zu Community-Ansatz

Das CM-Team betont in seinem Blogbeitrag, dass es wieder mehr zu einem communitybasierenden Ansatz zurückkehren wolle. Daher gebe es unzählige Wege, sich an Cyanogenmod zu beteiligen. Die Programmierer bitten die Nutzer um Bug-Berichte, allerdings nicht darum, fehlende Funktionen zu melden. Dafür sei die neue Version noch zu sehr in der Entwicklung.

Das Cyanogenmod-Team hat in der jüngsten Zeit kaum Beiträge in seinem Blog gepostet. Steve Kondik, Gründer von CM und Verfasser des aktuellen Beitrages, hat entsprechend auch angemerkt, dass es diesmal etwas länger gedauert hat, bis die ersten CM14.1-Versionen präsentiert werden konnten.


eye home zur Startseite
stucki 11. Nov 2016

Ich möchte ergänzen: bei BQ bleibt die Garantie ebenfalls erhalten. Das BQ Aquaris M5...

LeoHart 09. Nov 2016

Früher oder später wirst du es per Update angeboten bekommen. Als Nightly früher als...

WilliWichtig 09. Nov 2016

das Nvidia Shield ist spitze

kabbalah 09. Nov 2016

Ich hab die aktuelle nightly als inoffizielles build auf meinem Nexus 5. Nichts für den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt
  2. Völkel Mikroelektronik GmbH, Münster (Nordrhein-Westfalen)
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 72,90€ (Preisvergleich ab 107€)
  2. 1,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  2. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  3. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  4. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  5. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  6. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  7. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  8. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  10. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Ist eine im Internet verbreitetete Sendung...

    Berner Rösti | 14:20

  2. Re: Wozu brauchen wir ein Hasskommentargesetz?

    Wallbreaker | 14:20

  3. Re: Ich betreibe schon lange einen EMail Server

    RipClaw | 14:18

  4. Re: Armes Deutschland

    m_jazz | 14:15

  5. Re: Wir haben auch locker

    Youssarian | 14:14


  1. 14:13

  2. 12:52

  3. 12:39

  4. 09:03

  5. 17:45

  6. 17:32

  7. 17:11

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel