Abo
  • Services:

Cyanogenmod: Android 4.1.2 bereits in Nightly Builds eingebaut

Das Cyanogenmod-Team hat kurz nach der offiziellen Veröffentlichung die neue Android-Version in seine Nightly Builds integriert. Damit steht jetzt auch Android 4.1.2 für eine Vielzahl von Smartphones zur Verfügung, die das Update offiziell noch nicht haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 4.1.2 in aktuelle Nightlies eingebaut
Android 4.1.2 in aktuelle Nightlies eingebaut (Bild: Cyanogenmod)

Einen Tag nach der Veröffentlichung der neuen Android-Version 4.1.2 alias Jelly Bean hat das Team von Cyanogenmod die neuen Funktionen in die Nightly Builds der aktuellen Cyanogenmod-Version 10 (CM10) eingebaut. Bereits am Abend des 10. Oktober 2012 stand eine als experimentell gekennzeichnete, aber stabile Nightly-Version zur Verfügung, ehe am folgenden Morgen eine offizielle erschien.

Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg / Martinsried bei München
  2. Lands' End GmbH, Mettlach

Die schnelle Portierung hatte sich am Nachmittag nach dem offiziellen Erscheinen bereits angedeutet. Ein Mitglied des Cyanogenmod-Teams hatte auf Google+ ein Foto des Changelogs der neuen Version veröffentlicht. Weitere Informationen hat Cyanogenmod noch nicht herausgegeben.

  • Bereits einen Tag nach der offiziellen Veröffentlichung von Android 4.1.2 kam eine experimentelle ROM heraus, ...
  • ... die kurz darauf von einer offiziellen CM10-Nightly ersetzt wurde. (Screenshots: Golem.de)
  • Auf Knopfdruck können alle Standortberechtigungen ausgeschaltet werden.
  • Der Hauptbildschirm kann mit Hilfe eines separaten Launchers unabhängig von der eigentlichen Android-Version im Querformat genutzt werden.
Bereits einen Tag nach der offiziellen Veröffentlichung von Android 4.1.2 kam eine experimentelle ROM heraus, ...

Das aktuelle Android 4.1.2 korrigiert hauptsächlich Programmfehler und soll allgemein das System beschleunigen. Zudem wurden einige Menüstrukturen geändert, die teilweise bereits in die neue CM10 übernommen wurden. So kann der Benutzer jetzt mit einem Schalter global die Standortzugriffe sämtlicher Apps unterbinden. Eine auffällige optische Neuerung ist die Möglichkeit, zusammengefasste Statusmeldungen wie E-Mail-Benachrichtigungen mit einem Finger aufzuklappen. Bisher war dies nur mit zwei Fingern per Zoomgeste möglich.

Querformatfunktion des Nexus 7 nicht implementiert

Auf dem Nexus 7 ist mit der neuen Android-Version die Nutzung des Hauptbildschirms im Querformat möglich. In der aktuellen CM10 fehlt diese Einstellungsmöglichkeit. Das Cyanogenmod-ROM nutzt allerdings auch nicht den Standard-Launcher von Google, sondern den CM-eigenen Launcher. In diesem gibt es die Einstellungsoption bisher auch nicht. Viele alternative Launcher bieten diese Möglichkeit aber an.

Das Cyanogenmod-ROM CM10 ist bereits die vierte Portierung des Teams um Chefentwickler Steve Kondik und basiert auf Android 4.1.x alias Jellybean. Zuvor gab es die Versionen CM6, CM7 und CM9, die jeweils die Android-Versionen 2.2 (Froyo), 2.3.x (Gingerbread) und 4.0.x (Ice Cream Sandwich) nutzen.

Nachtrag vom 11. Oktober 2012, 13:20 Uhr

In den Artikel wurde ein Video eingefügt, das die neue Benachrichtigungsfunktion von Android 4.1.2 zeigt.

Nachtrag vom 11. Oktober 2012, 13:28 Uhr

In der Auflistung der CM-Versionen fehlte in der ursprünglichen Fassung CM6. Der Artikel wurde entsprechend aktualisiert, so dass CM6 nun auch erwähnt ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  2. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)
  3. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  4. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...

SamsungGalaxySPlus 18. Mär 2013

Ich habe mir vor 2 Tagen mit dem Cyanogemod Android 4.1.2 Auf meinem Samsung Galaxy S...

theWhip 05. Nov 2012

Hallo, leider scheint picasa web Alben in der Galerie nicht zu funktionieren, leider...

Klau3 13. Okt 2012

Ich habe gerade CM 10 auf mein Milestone 2 gemacht. Läuft prima :) Bisher habe ich noch...

Ben Dover 12. Okt 2012

ja ist wirklich geschmacksache, frühere Versionen von touchwiz konnte ich nicht ab, auf...

Ben Dover 12. Okt 2012

stell dich doch mal nicht an, ich hab früher andauernd Neuinstallationen vorgenommen...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /