Abo
  • Services:
Anzeige
Foto von Curiosity: Geologische Formation am Mount Sharp
Foto von Curiosity: Geologische Formation am Mount Sharp (Bild: NASA/JPL-Caltech/MSSS)

Curiosity: Nasa-Chef Bolden schickt Grußbotschaft via Mars

Foto von Curiosity: Geologische Formation am Mount Sharp
Foto von Curiosity: Geologische Formation am Mount Sharp (Bild: NASA/JPL-Caltech/MSSS)

Es ist das erste Mal, dass eine menschliche Stimme zu einem anderen Planeten und wieder zurück zur Erde übertragen wurde: Nasa-Chef Charles Bolden hat seinen Leuten über den Mars gratuliert. Curiosity hat zudem neue Bilder geschickt.

US-Präsident Barack Obama hat die Nasa kürzlich aus der Präsidentenmaschine angerufen und zur geglückten Landung des Rovers Curiosity auf dem Mars beglückwünscht. Nasa-Chef Charles Bolden schickte seinen Leuten eine Grußbotschaft über einen interplanetarischen Umweg.

Anzeige

Boldens Nachricht wurde von der Erde zur Curiosity und von dort wieder zurück zu Erde gefunkt. Es sei das erste Mal gewesen, dass eine gesprochene Nachricht von der Erde zu einem anderen Planten, und von dort wieder zurück zur Erde übertragen wurde, erklärte die US-Weltraumbehörde.

Neue Bilder vom Mars

Zusammen mit Boldens Nachricht hat Curiosity weitere hochaufgelöste Farbbilder vom Mars zur Erde gefunkt. Sie stammen von beiden Mastcams und zeigen unter anderem geologische Formationen am Mount Sharp. Dieser wird das erste Ziel des Rovers, der am 6. August auf dem Nachbarplaneten gelandet ist.

  • Das 360-Grad-Panorama, das aus Bildern von Curiosity montiert wurde, zeigt unter anderem Mount Sharp. (Foto: NASA/JPL-Caltech/MSSS)
  • Aufnahme der 34-mm-Mastcam. (Foto: NASA/JPL-Caltech/MSSS)
  • Aufnahme der 100-mm-Mastcam. (Foto: NASA/JPL-Caltech/MSSS)
  • Geologische Formation am Mount Sharp, aufgenommen mit von 100-mm-Mastcam (Foto: NASA/JPL-Caltech/MSSS)
Das 360-Grad-Panorama, das aus Bildern von Curiosity montiert wurde, zeigt unter anderem Mount Sharp. (Foto: NASA/JPL-Caltech/MSSS)

Am einem senkrecht aufragenden Mast von Curiosity sitzen zwei Kameras, die Mastcams, die vom kalifornische Unternehmen Malin Space Science Systems (MSSS) entwickelt und gebaut wurden. Eine der Mastcams hat ein 34-Millimeter-Weitwinkelobjektiv, die andere ein 100-Millimeter-Teleobjektiv.


eye home zur Startseite
thps 29. Aug 2012

Naja die Curiosity kann "Up to 30 Mb" am tag übertragen, da finde ich selbst 1 Mb dafür...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. diconium GmbH, Stuttgart
  3. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. Ratbacher GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. (heute u. a. mit Dremel-Artikeln, Roccat-Mäusen und Sony Alpha 6000 + Objektiv AF E 16-50 mm für...
  3. 699€ statt 1.300€

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Weltweit zweischnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    logged_in | 18:34

  2. Re: Ich dachte, CCleaner selbst ist die Malware ...

    Der Held vom... | 18:32

  3. Re: sau dämliche Forderung

    Freakey | 18:31

  4. Re: Keiner will FTTH

    eisbaer82 | 18:30

  5. Re: live-eindrücke

    Ovaron | 18:30


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel