Cupra Urban Rebel: So sieht der Elektro-Kleinwagen von VW-Tochter Cupra aus

Der Cupra Urban Rebel zeigt, wie der Elektro-Kleinwagen von VW aussehen wird. Die Studie setzt auf einer abgespeckten Plattform auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Cupra Urban Rebel
Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)

2025 soll der gemeinsame Elektro-Kleinwagen von Skoda und Cupra erscheinen. Mit der seriennahen Studie Cupra Urban Rebel zeigt die spanische VW-Tochter bereits das Design und den Innenraum.

Stellenmarkt
  1. Technischer Produktmanager (m/w/d)
    CCV GmbH, Au in der Hallertau
  2. Application Developer - Software, Datenbank und WebServices (w/m/d)
    Bechtle AG, Neckarsulm
Detailsuche

Das fünftürige E-Auto ist mit einem Front-Antrieb ausgerüstet und wird die MEB-Small-Plattform des Volkswagen-Konzerns nutzen. Es handelt sich um eine verkürzte Version der klassischen MEB-Plattform, die auch im ID.3 verwendet wird. Ein Allradantrieb ist bei der MEB-Small-Plattform nicht vorgesehen. Die Konstruktionsweise soll die Produktion günstiger machen und die Möglichkeit eröffnen, Einsteiger-Modelle anbieten zu können .

Das 4,03 Meter lange Auto soll zahlreiche recycelte Kunststoffe und biobasierte Materialien beinhalten. Ob die aus dem 3D-Druck- und 3D-Strickverfahren entstandenen Innenraumelemente auch in Serie erscheinen, ist ungewiss.

  • Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)
  • Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)
  • Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)
  • Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)
  • Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)
  • Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)
Cupra Urban Rebel (Bild: Cupra)

Das Fahrzeug ist mit einem 166 kW starken Elektromotor ausgerüstet. Dieser soll das Fahrzeug in nur 6,9 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Die Reichweite wird mit bis zu 440 Kilometern angegeben, wobei die Akkukapazität bislang nicht bekanntgegeben wurde. Zwei verschiedene Akkugrößen sollen angeboten werden.

Spannenderes Cockpit als beim Volkswagen ID.3

Golem Karrierewelt
  1. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.09.2022, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Studie verfügt über ein Dreispeichenlenkrad. Dahinter befindet sich ein Zentraldisplay, an den Rändern sind zwei kleinere Anzeigen angebracht. Das Infotainmentsystem ist zum Fahrer geneigt und verfügt wie die ID-Reihe über Slider für Audio-Lautstärke und Klimatisierung.

Der Cupra Urban Rebel soll nach Herstellerangaben 2025 auf den Markt kommen. Die Produktion ist im Seat-Werk Martorell geplant. Preise wurden noch nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


spoink 12. Jun 2022 / Themenstart

Ich fahre den momentan als Leihauto. Wenn du Fragen hast, kann ich sie dir gerne...

ovbspawn 10. Jun 2022 / Themenstart

... für die man trotz gleicher Technik mindestens 20% Aufschlag zahlen muss weil VW drauf...

Belgarion2001 10. Jun 2022 / Themenstart

Ok, ich glaube auf allen anderen Ebenen kommen wir nicht zusammen, aber HIER würde mich...

Invertiert 10. Jun 2022 / Themenstart

Die Tropfenform ist nicht optimal aus aerodynamischer Sicht.

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google Fonts
Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
Artikel
  1. Open Source: Die Open Software Foundation feiert 19 Releases im Juli
    Open Source
    Die Open Software Foundation feiert 19 Releases im Juli

    Im GNU Spotlight Announcement für den Juli blickt die die Free Software Foundation auf eine lange Liste mit neuen Versionen zurück.

  2. Programmiersprache: JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken
    Programmiersprache
    JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken

    Douglas Crockford, der Erfinder des Datenformats JSON und Mitentwickler von Javascript, findet, dass die Sprache in Rente geschickt werden sollte.

  3. Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
    Gehalt in der IT-Branche
    Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

    Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
    Ein Interview von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: WD SSD 1TB m. Kühlkörper (PS5) 119,90€, MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /