CUH-ZVR2: Sonys überarbeitetes Playstation VR kann mit HDR umgehen

Die zweite Revision des Playstation VR zeigt selbst zwar keine Inhalte mit HDR (High Dynamic Range), für entsprechende Spiele auf dem Fernseher muss das Headset aber nicht mehr abgestöpselt werden. Zudem gibt es weniger Kabelsalat.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation VR [CUH-ZVR2]
Playstation VR [CUH-ZVR2] (Bild: Sony)

Sony hat eine neue Revision des Playstation VR angekündigt. Das Virtual-Reality-Headset läuft unter der Typenbezeichnung CUH-ZVR2 statt CUH-ZVR1 und weist ein paar technische Änderungen verglichen mit dem ursprünglichen PSVR-Modell auf. Unbestätigten Berichten zufolge soll das PSVR CUH-ZVR2 noch im Oktober 2017 in Japan veröffentlicht werden, ein Termin für Nordamerika oder Europa wurde bisher nicht kommuniziert. Die neue Version wird mit einer aktualisierten Verpackung verkauft, die neben der Typennummer auch auf die Änderungen etwa bei den Anschlüssen hinweist.

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist (m/w/d)
    Dan Produkte GmbH, Siegen
  2. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
Detailsuche

Das Playstation VR (CUH-ZVR2) wird mit einer überarbeiteten Anschlussbox geliefert, die ein dünnes Kabel nutzt. Optisch erinnert sie durch ihre Dreiteilung an eine Mini-PS4-Pro. Wer bisher ein Spiel mit HDR-Unterstützung laufen lassen wollte, musste die Box des PSVR trennen, mit der neuen hingegen kann das Signal durchgeschliffen werden. Das macht den Wechsel zwischen HDR- und VR-Gaming komfortabler. Die Anschlussbox ist jedoch aufgrund der Kabel nicht zum älteren Playstation VR kompatibel.

  • Neues Playstation VR alias CUH-ZVR2 (Bild: Sony)
  • Bisheriges Playstation VR alias CUH-ZVR1 (Bild: Sony)
Neues Playstation VR alias CUH-ZVR2 (Bild: Sony)

Eine weitere Änderung betrifft die In-Ear-Kopfhörer: Bisher musste ein klassisches dediziertes Paar an die kleine Steuerung am Kabel des Playstation VR angeschlossen werden. Bei der neuen Revision legt Sony zwei Gehörganghörer bei, die direkt ins Headset gesteckt werden - auch das ist bequemer als bisher. Ob und wie eigene In-Ears mit dem Playstation VR verbunden werden können, bleibt vorerst offen.

An den technischen Daten wie Auflösung und Pixelmatrix des Displays ändert die neue Revision des VR-Headsets nichts. Der Preis bleibt gleich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Anonymer Nutzer 04. Okt 2017

... die absolut wertlos ist, wenn du keinen PC hast. Du solltest wirklich an deiner...

My1 04. Okt 2017

aso, lol.

Thomas P. 03. Okt 2017

Zitat: < ... mit der neuen hingegen kann das Signal durchgeschliffen werden...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /