Abo
  • IT-Karriere:

CUH-2200: Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an

Derzeit in Japan, später vermutlich auch in Europa bietet Sony eine neue Ausgabe der Playstation 4 Slim an. Trotz des mittelgroßen Versionssprungs dürften die Änderungen nur einige interne Details und die Herstellungskosten betreffen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Playstation 4 Slim ist jetzt in Japan in Version CUH-2200 verfügbar.
Die Playstation 4 Slim ist jetzt in Japan in Version CUH-2200 verfügbar. (Bild: Sony)

In seinem japanischen Onlineshop verkauft Sony seit ein paar Tagen eine Playstation 4 Slim mit einer neuen Versionsnummer. Das Gerät trägt nun die Bezeichnung CUH-2200 - zuvor war es CUH-2100, die erste PS4 hatte die Typbezeichnung CUH-2200. Laut den offiziellen Spezifikationen gibt es keine Änderungen bei den Abmessungen oder dem Gewicht, und auch nicht beim Energieverbrauch. Vermutlich hat Sony lediglich einige interne Verbesserungen vorgenommen, um etwa die Herstellungskosten zu optimieren.

Stellenmarkt
  1. Allianz Partners Deutschland GmbH, Aschheim bei München
  2. Viessmann Group, Berlin

Sony äußert sich wie alle anderen Konsolenhersteller für gewöhnlich nicht zu den Änderungen bei derartigen Revisionen. Beim letzten Hardwaresprung von CUH-2000 auf CUH 2100 hatte es Hinweise darauf gegeben, dass durch eine minimal neu gestaltete Metallplatte im Inneren des Geräts etwas mehr Abwärme nach draußen geleitet werden konnte. Bestätigt wurde das nie, und in der Praxis dürften derartige interne Neugestaltungen kaum eine Rolle spielen.

Derzeit ist die neue PS4 Slim in mehrere Farbversionen und mit unterschiedlich großen Festplatten nur in Japan erhältlich. Sie dürfte aber früher oder später auch in Europa verfügbar sein. Die CUH-Version ist im Normalfall klein am Rand der Verpackung aufgedruckt. In Deutschland kostet die günstigste Version des Geräts meist knapp 300 Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 4,99€
  4. (-12%) 52,99€

plutoniumsulfat 19. Jul 2018

Auch mit @Golem im Titel erreicht es wohl nicht die richtigen Leser :D

plutoniumsulfat 18. Jul 2018

Oha, da langt Sony aber ganz schön zu.

genussge 18. Jul 2018

https://www.playstation.com/en-us/network/vue/channels Für mich sieht das eher nach...


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /