• IT-Karriere:
  • Services:

CT6: Cadillac macht Tesla beim assistierten Fahren Konkurrenz

Ab Herbst 2017 soll der Cadillac CT6 mit der Option Super Cruise angeboten werden, mit der die Limousine auf der Autobahn selbstständig steuern kann. Das System bietet fast die gleichen Funktionen wie Teslas Autopilot.

Artikel veröffentlicht am ,
Cadillac CT6
Cadillac CT6 (Bild: Cadillac)

General Motors führt das Assistenzsystem Super Cruise ein, das zuerst beim Cadillac CT6 als Option angeboten wird. Mit einer Kombination aus Kameras, Sensoren und Kartendaten soll das System auf der Autobahn selbstständig fahren und überholen können, wie The Verge berichtet. Der Fahrer muss dennoch stets eingriffsbereit sein.

Stellenmarkt
  1. AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  2. AUSY Technologies Germany AG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg

Die Super-Cruise-Funktion beobachtet den Fahrer: Die Software beurteilt das Videobild einer Kamera, die den Fahrer aufnimmt, und soll erkennen, wenn dessen Aufmerksamkeit sinkt. Super Cruise weist den Fahrer dann an, seine Augen wieder auf die Straße zu richten.

  • Cadillac CT6 (Bild: Cadillac)
  • Cadillac CT6 (Bild: Cadillac)
  • Cadillac CT6 (Bild: Cadillac)
Cadillac CT6 (Bild: Cadillac)

Die Warnungen sind gestaffelt und beginnen mit einem Lichtsignal am Lenkrad, Indikatoren im Kombiinstrument sowie einem akustischen Hinweis. Auch ein Rütteln am Sitz soll die Aufmerksamkeit wieder auf die Straße lenken. Wenn der Fahrer dennoch nicht reagiert, stoppt das Fahrzeug. Über das Fahrerassistenzsystem Onstar versucht das Callcenter dann, zum Fahrer Kontakt aufzunehmen und im Notfall Rettungskräfte zu alarmieren.

Das Fahrzeug selbst ist nicht mit einem Lasersensor ausgestattet, um die Straße zu vermessen, sondern verlässt sich auf Kartendaten, die von einer Flotte von Lidar-ausgerüsteten Fahrzeugen erstellt wurden. Bisher wurden erst Karten in Kanada und den USA angefertigt. In Innenstädten funktioniert das System nicht.

Der Aufpreis für Super Cruise soll dem Bericht zufolge bei 2.500 US-Dollar liegen. Zudem ist ein Fahrerassistenzpaket erforderlich, das weitere 3.100 US-Dollar kosten soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

ChevalAlazan 11. Apr 2017

Die Führerscheinprüfung ist der Test, ob du die Anleitung zum Einhalten der Regeln...

nicoledos 11. Apr 2017

Für einen gemeinsamen Standard muss man erst mal wissen, wo die "Reise" hin geht. Derzeit...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /