Abo
  • Services:
Anzeige
Crysis 3
Crysis 3 (Bild: Crytek)

Crytek: Crysis 3 läuft auf PC nur mit DirectX-11

Crysis 3
Crysis 3 (Bild: Crytek)

Wer Crysis 3 am PC spielen möchte, muss möglicherweise aufrüsten: Das Actionspiel setzt eine Grafikkarte voraus, die kompatibel mit DirectX-11 ist. Hersteller Crytek nennt auch Konfigurationsbeispiele für die optimale Darstellung.

Wer glaubt, bei Crysis 3 zur Not noch irgendwie mit älterer Hardware am PC antreten zu können, dürfte an den jetzt von Crytek veröffentlichen Systemanforderungen wenig Freude haben. Das Actionspiel setzt eine Grafikkarte voraus, die DirectX-11 darstellen kann; außerdem sollte sie über 1 GByte VRAM verfügen. Das Entwicklerstudio Crytek nennt exemplarisch eine Nvidia GTS 450 oder eine AMD Radeon. Außerdem muss der Rechner über 2 GByte RAM (3 unter Vista) verfügen sowie über eine Zweikern-CPU - Crytek nennt als Beispiel eine Intel Core 2 Duo mit 2,4 GHz (E 6600) oder einen AMD Athlon 64 X2 mit 2,7 GHz (5200+). Als Betriebssystem kommen nur Windows Vista, 7 oder 8 infrage - XP unterstützt kein DirectX-11.

Anzeige

Die "empfohlenen" Systemanforderungen sind gar nicht mal so viel höher: Crytek rät zur Vierkern-CPU - etwa zur Intel Core i3-530 oder zur AMD Phenom IIX2 565. Als Grafikkarte sollte eine Nvidia GTX 560 oder eine AMD Radeon HD 5870 ihren Dienst verrichten, dazu 4 GByte RAM.

Wer mit allen Optionen auf Maximum antreten möchte, braucht laut Crytek eine topaktuelle Vierkern-CPU. Das von den Entwicklern genannte Beispiel ist ein Hauptprozessor vom Typ Intel Core i/-2600K oder ein AMD Bulldozer FX 4150. Auch die Grafikkarte sollte quasi neu sein - entweder eine Nvidia GTX 680 oder eine AMD Radeon HD 7970. Außerdem sollten 8 GByte RAM im Rechner verbaut sein.

Crysis 3 erscheint nach derzeitigem Stand am 30. März 2013. Neben der PC-Version sind auch Fassungen für Xbox 360 und Playstation 3 angekündigt - die dürften aller Voraussicht nach aber über deutlich weniger schöne Grafik verfügen.


eye home zur Startseite
Carrick 25. Jul 2013

Du hast ja lange nicht gespielt, also muss man dich erst informieren. Wenn du Fragen...

Charles Marlow 06. Dez 2012

Hübsch anzuschauen, aber ansonsten belanglos.

Thaodan 05. Dez 2012

MMOs zb. sollten in diese Kategorie fallen da die Leistung sehr schnell hoch skalieren...

Yeeeeeeeeha 05. Dez 2012

Ja das auch, stimmt. Gerade Haare und Kleidung sind inzwischen zwar meist schön...

Thaodan 04. Dez 2012

Und das kann man Regeln in dem man die OpenGL Version bzw. die verfügbaren OpenGL...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. MediaMarktSaturn IT Solutions, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 1,49€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Golem: BildVERarbeitung, nicht BildBEarbeitung

    einjan | 13:21

  2. Finde ich gut

    schap23 | 13:19

  3. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Jakelandiar | 13:19

  4. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 13:18

  5. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    das_mav | 13:18


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel