• IT-Karriere:
  • Services:

Crytek: Cryengine unterstützt Linux

Die Cryengine von Crytek unterstützt künftig offiziell Linux. Außerdem will das Frankfurter Entwicklerstudio in den kommenden Tagen neue Details zu seinem Mobile-Shooter The Collectables vorstellen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von The Collectables
Artwork von The Collectables (Bild: Crytek)

Jetzt ist bestätigt, was bisher noch ein offenes Geheimnis gewesen ist: Crytek arbeitet daran, mit seiner Cryengine künftig auch Linux zu unterstützen. Im Vorfeld der GDC 2014 hat das Studio entsprechende Pläne bekanntgegeben. Besucher der Konferenz in San Francisco sollen den nativen Support des offenen Betriebssystems selbst anschauen und ausprobieren können.

Stellenmarkt
  1. evm-Gruppe, Koblenz
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Lüdenscheid

Auf der GDC will Crytek auch weitere Informationen zu seinem Free-to-Play-Shooter The Collectables veröffentlichen, der demnächst für iOS und Android erscheinen soll und natürlich auf der Cryengine basiert. In dem Actionspiel soll es Missionen mit taktischem Einschlag in einem wohl nicht ganz ernst gemeinten Elitesoldaten- und Söldnerszenario geben.

Die Cryengine kommt bislang in Spielen wie Ryse und der Crysis-Reihe zum Einsatz, aber auch in Serious Games und anderen ernsthaften Anwendungen. Lizenznehmer sind unter anderem die Rüstungsfirmen Lockheed Martin und Thyssen Krupp Marine Systems, aber auch die Polizei von Dubai und das US-Bauunternehmen Bechtel.

Wichtige Konkurrenten der Cryengine bieten nur zum Teil Versionen für Linux an. Die Unreal Engine von Epic Games unterstützt das offene Betriebssystem derzeit nicht, die Unity Engine von Unity dagegen schon.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

spiderbit 15. Mär 2014

Immer das gleiche "Linux hat überall große Probleme blablabla" 99.9% dieser Aussagen...

gema_k@cken 12. Mär 2014

Zumal die meisten Updater bei Windows ja eigentlich nur Update-Notifier sind, und man...

Sinnfrei 12. Mär 2014

Ja, und? Was genau willst Du damit sagen?

Anonymer Nutzer 12. Mär 2014

Für den Umstieg benötigen manche auch kompetente Hilfe! Ich kenne nicht einen Einzigen...

Anonymer Nutzer 11. Mär 2014

http://de.wikipedia.org/wiki/The_Expendables


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    •  /