Abo
  • Services:
Anzeige
Cryengine-Spiel Ryse
Cryengine-Spiel Ryse (Bild: Crytek)

Crytek: Cryengine künftig im 10-Euro-Abo

Das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek ändert das Geschäftsmodell für seine Cryengine: Künftig müssen Einzelnutzer rund 10 Euro als Abogebühr im Monat zahlen - eine Gewinnbeteiligung wird nicht fällig.

Anzeige

Nur Stunden, nachdem Epic Games sein neues Geschäftsmodell mit einem Monatsabo von knapp 20 Euro für die Verwendung der Unreal Engine 4 bekanntgegeben hat, zieht das deutsche Entwicklerstudio Crytek mit einem Angebot nach, das auf den ersten Blick recht ähnlich ist. Ab Mai 2014 müssen Nutzer rund 10 Euro - oder, je nach Region, 10 US-Dollar - im Monat für eine Lizenz der Cryengine zahlen. Dafür sollen sie die Engine ohne Einschränkungen verwenden können.

Anders als bei Epic bekommen sie allerdings keinen Zugriff auf den Quellcode, müssen aber auch keine Gewinnbeteiligung abführen, was bei der Unreal Engine 4 immerhin rund fünf Prozent ausmacht. Offenbar ist das Angebot von Crytek vor allem für Nutzer gedacht, die bislang das SDK verwenden; die genauen Details des neuen Geschäftsmodells will die Firma erst später vorstellen.

Die Abo-Angebote von Epic Games und Crytek dürften vor allem dem Zweck dienen, Marktanteile gegenüber dem bislang als Preisbrecher auftretenden Unity Technologies zu gewinnen. Die Logik: Wer sich etwa als Student in eine Engine eingearbeitet hat, wird später auch bei Multi-Millionen-Dollar-Projekten kaum auf eine andere Laufzeitumgebung wechseln wollen, so er denn die Wahl hat.


eye home zur Startseite
Hotohori 21. Mär 2014

Erst mal abwarten, bei der UE4 weiß man zumindest schon mal mehr was man alles bekommt...

Hotohori 21. Mär 2014

Du hast angefangen, sich irgendwas zusammen reimen und dann behaupten "der Source ist...

Hotohori 21. Mär 2014

Ebend

s33 20. Mär 2014

Euro.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesdruckerei GmbH, Berlin
  2. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Vergleichspreis ab 129,84€)
  2. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Hakuro | 06:57

  2. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ML82 | 06:55

  3. Der W 570 ist leider nicht so kabellos wie der...

    MarioWario | 06:44

  4. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Dan Koes | 05:56

  5. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    awgher | 05:24


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel