Abo
  • Services:
Anzeige
Top Secret Tessellated Toad Tech
Top Secret Tessellated Toad Tech (Bild: Crytek)

Crysis 3: Crytek zeigt "hochgeheime Krötentechnik" im Trailer

Top Secret Tessellated Toad Tech
Top Secret Tessellated Toad Tech (Bild: Crytek)

Tessellierte Pflanzenblätter, volumetrischer Echtzeitnebelschatten, globale Beleuchtung und eine Reihe weiterer Grafikeffekte in der Cry Engine 3 zeigt ein neuer Trailer von Crytek.

Wenige Tage vor GDC Europe und Gamescom 2012 hat das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek einen neuen Trailer veröffentlicht. Er zeigt anhand von Crysis 3 eine ganze Reihe von Grafikfunktionen der Cry Engine 3. So ist anhand der Gischt über einem Wasserfall der Schatten von volumetrischem Echtzeitnebel zu sehen, ein Pflanzenblatt demonstriert die unter DirectX-11 mögliche Tessellation von Gegenständen. Weiter sind HDR-Lichtstreuungen in einem Innenlevel und dann globale Echtzeitbeleuchtung der laut Crytek dritten Generation zu sehen.

Anzeige

Ein kleiner Seitenhieb in Richtung Epic Games dürfte die Demonstration von "Unlimited Particle FX Lighting" sein - schließlich hatte Epic im Mai 2012 bei der Präsentation der Unreal Engine 4 besonders auf deren Möglichkeiten zur Darstellung von Millionen von Partikeln hingewiesen. Wohl halb als Scherz gemeint ist der Punkt "Top Secret Tessellated Toad Tech": Hinter der streng geheimen Technologie verbirgt sich etwas sehr Irdisches - das englische Wort "Toad" bedeutet Kröte.

Die in dem Video gezeigten Umgebungen stammen zu großen Teilen aus einem Level von Crysis 3, den Crytek auf Messen und Kongressen schon häufiger präsentiert hat - unter anderem auf der E3 in Los Angeles. Aufgabe des Spielers ist es, sich durch massiven Widerstand als Hauptfigur Prophet bis auf den im Trailer gezeigten Wasserdamm zu kämpfen und ihn dann in die Luft zu jagen. Dabei tritt man sowohl mit klassischen Schusswaffen, aber auch mit dem neuen Hightech-Bogen an und ist sowohl draußen als auch im Inneren des Gebäudes unterwegs. Crysis 3 erscheint nach aktuellem Stand im Februar 2013 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3.


eye home zur Startseite
ThadMiller 29. Aug 2012

Macht Spass... danach will man eigentlich nicht mehr in 2D.

zZz 16. Aug 2012

die schmetterlinge sind auch kaum besser

Ben Dover 14. Aug 2012

Soweit ich weiss ist mit hd nur die Auflösung definiert und nicht die bitrate. Das...

violator 13. Aug 2012

Eine Engine benutzen ist eine Sache, eine Engine ausreizen eine andere. Klar kann man ein...

AdmiralAckbar 13. Aug 2012

Wie wäre es mit einer neuen Idee für eine Doku- Internetforen ohne Trolle ^_^




Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Schwäbisch Gmünd
  2. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Stuttgart, Frankfurt, Hamburg, Köln
  3. Daimler AG, Ludwigsfelde
  4. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)
  2. und DOOM gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  2. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  3. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  4. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  5. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  6. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  7. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  8. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  9. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  10. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

  1. Re: Einen Schritt nach dem Anderen

    M.P. | 23:08

  2. Re: Na Gott sei Dank

    atikalz | 23:07

  3. Re: Wenig inhalt - reisserischer Titel

    gan | 23:06

  4. Re: welche deutschen, digitalen Produkte sind...

    xbh | 23:03

  5. Datenrate/Zellengröße

    Gandalf2210 | 22:59


  1. 18:26

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:39

  5. 16:50

  6. 16:24

  7. 15:46

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel