Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Crysis 3
Artwork von Crysis 3 (Bild: Crytek)

Cryengine: Crytek unterstützt Mantle

Mit Crytek hat AMD einen weiteren wichtigen Unterstützer für seine 3D-Schnittstelle Mantle gewonnen. Die vor allem durch die Serien Far Cry und Crysis bekanntgewordene deutsche Spieleschmiede hat aber noch nicht angekündigt, ältere Titel wie Crysis 3 auf Mantle zu portieren.

Anzeige

Die Cryengine gibt es künftig nicht nur als Monatsabo, sondern auch mit Unterstützung für die 3D-Schnittstelle Mantle. Dies gab AMD im Rahmen der Game Developers Conference in San Francisco bekannt. In einer gemeinsamen Erklärung kündigen AMD und Crytek aber keine neuen Titel oder die Umstellung schon erschienener Spiele auf Mantle an. Dass Letzteres durchaus möglich ist, hat zuerst Dice mit Battlefield 4 bewiesen - allerdings hatte AMD die Entwickler schon in einer früheren Phase unterstützt.

Crytek-CEO und Mitbegründer Cevat Yerli stellt jedoch klar die Vorteile des Direct3D-Konkurrenten für Programmierer heraus: "Durch die Integration von AMDs neuer Mantle-Schnittstelle gewinnt die Cryengine eine neue Dimension der Kontrolle über die Hardware auf einer niedrigeren Ebene, die außerordentliche Effizienz und Leistung ermöglicht."

Yerli spielt damit darauf an, dass sich die Vorteile von Mantle vor allem bei schwächeren CPUs zeigen, die damit - im Gegensatz zum bisherigen DirectX - die Fähigkeiten einer schnellen GPU besser ausreizen können. Allerdings haben Microsoft und Nvidia - das Mantle bisher nicht unterstützt - bereits angekündigt, dass die bisher geringe Leistung von DirectX mit einer neuen Version gesteigert werden soll.

Auch wenn es noch keine Ankündigung eines konkreten Spiels gibt, das mit der Cryengine Mantle nutzen soll, ist die Kooperation mit Crytek für AMD dennoch ein wichtiger Fortschritt. Vor allem die Titel der Serie Crysis gelten als grafische Vorzeigeobjekte. Dafür ist bei Nutzung aller Detailstufen und mit Kantenglättung aber auch stets modernste Hardware nötig.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin, Berlin
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  3. KEYMILE GmbH, Hannover
  4. Bosch Engineering GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 1,49€
  2. (u. a. Tomb Raider für 2,99€ und Wolfenstein II für 24,99€)
  3. 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: äquivalente gcc Patches?

    anonym | 02:19

  2. Re: Definition Umzug?

    User_x | 02:11

  3. Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    1ras | 02:05

  4. Re: Matt Booty?

    ThomasSV | 01:56

  5. Re: Sinn von Compiler Patches?

    Märchenfee | 01:42


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel