Abo
  • Services:
Anzeige
Crowdfunding: Jugend programmiert auf Kickstarter
(Bild: Kickstarter)

Crowdfunding: Jugend programmiert auf Kickstarter

Crowdfunding: Jugend programmiert auf Kickstarter
(Bild: Kickstarter)

Neulinge in die Welt des Codens einführen: Das will ein Projekt im deutschen Kickstarter. Zwei junge Programmierer bieten dazu Einsteigerhardware und eine verständliche Anleitung an - und sind damit bereits erfolgreich.

Anzeige

Nach wenigen Stunden hat auf Kickstarter das Projekt Jugend Programmiert sein Mindestziel von 3.000 Euro bereits deutlich überschritten. Damit haben die beiden aus Flensburg stammenden Initiatoren ihr Ziel erreicht: Im September 2015 können sie voraussichtlich ihr Einsteiger-Kit für angehende Programmierer an die Unterstützer verschicken.

Das Paket besteht unter anderem aus einem 4-x-20-LCD-Bildschirm, einem Breadboard sowie aus Sensoren und Widerständen, mit denen einfache Anwendungen für Raspberry Pi programmiert werden können - Letzteres ist allerdings nicht enthalten, sondern muss separat gekauft werden. Die Anleitung erklärt, wie die Hardware in Python programmiert wird. Das Starter-Kit ist jetzt in einer Version für 40 Euro verfügbar.

Die Macher erzählen auf Kickstarter, dass sie selbst den Einstieg ins Programmieren sehr schwierig fanden. "Mit dicken Wälzern und klobigen Computern saßen wir unzählige Tage und Nächte an der Nordseeküste und kämpften uns durch die klobigen und unverständlichen Lehrbuchtexte". Später haben sie einen Workshop veranstaltet, in dem sie "einer Gruppe junger Menschen das Programmieren auf einfache, verständliche und unterhaltsame Weise beibringen wollten" - daraus ist das jetzt auf Kickstarter vorgestellte Projekt geworden.


eye home zur Startseite
zufälliger_Benu... 23. Mai 2015

Also ich finde ein gedrucktes Buch deutlich angenehmer als ein PDF, nicht nur weil ich...

Insomnia88 23. Mai 2015

Dann kontrolliere es und du wirst sehen, deine Zweifel werden wie weggeblasen sein...

Moe479 23. Mai 2015

stimmt, die meisten haben halt wenig vorstellungskraft/phantasie ... nur neues...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg am Lech
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  3. GK Software AG, Schöneck
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  2. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  3. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  4. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  5. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  6. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  7. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  8. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  9. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  10. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: Einfach aufhören

    p4m | 08:08

  2. Telekom lügt sogar im Kleinen

    Juge | 08:06

  3. Re: Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    Jhomas5 | 08:01

  4. Völlig falsche Test-Methodik bei autonom...

    ingocnito | 08:00

  5. Re: Ach RockStar ...

    DerSchwarzseher | 07:53


  1. 07:11

  2. 14:17

  3. 13:34

  4. 12:33

  5. 11:38

  6. 10:34

  7. 08:00

  8. 12:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel