Crossfire X: Preload von Remedys Solokampagnen verfügbar

In Asien ist das Actionspiel Crossfire X ein Erfolg, nun erscheint es auf Xbox in Europa - mit zwei Solokampagnen von Remedy Entertainment.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Crossfire X
Artwork von Crossfire X (Bild: Smilegate)

Für Besitzer einer Xbox One und einer Xbox Series X/S erscheint am 10. Februar 2022 ein Shooter, den in Asien fast jeder Gamer kennt - und hierzulande fast niemand.

Stellenmarkt
  1. IT Consultant Microsoft (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Workday Security Administrator (München oder Remote) (m/w/d)
    Hays AG, München, remote
Detailsuche

Das soll sich ändern, auch dank gleich zwei Kampagnen, für deren Produktion das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment (Alan Wake, Control) zusammen mit dem Publisher Smilegate verantwortlich zeichnet.

Die Sache ist allerdings kompliziert: Den Multiplayer von Crossfire X gibt es kostenlos im Free-to-Play-Modell. Die eine der beiden Kampagnen - Operation Catalyst - ist ab dem Erscheinungstag im Spieleabo Xbox Game Pass enthalten.

Wer auch auf die zweite Kampagne mit den Namen Operation Spectre neugierig ist, muss für 25 Euro ein sogenanntes Ultimate Package von Crossfire X kaufen. Darin sind sogar beide Kampagnen enthalten, so dass dann wiederum kein Xbox Game Pass nötig wäre. Alle Pakete sind mittlerweile im Preload erhältlich.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.06.2022, virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Crossfire X ist in einem Elitesoldaten-Szenario angesiedelt, das mehr oder weniger deutlich an Call of Duty erinnert. Eine Besonderheit in der Kampagne ist, dass die Spieler vorübergehend die Zeit verlangsamen können, um ihre Schüsse gezielt zu platzieren - was natürlich an den Klassiker Max Payne von Remedy Entertainment erinnert.

Kampagne mit interessanter Handlung

Ende 2021 konnten einige Magazine wie Wccftech eine Vorabversion von Crossfire X anspielen, die Reaktionen waren eher durchwachsen. Die Handlung der Kampagnen scheint durchaus interessant zu sein, das tatsächliche Gunplay allerdings wirkt wohl eher etwas antiquiert.

In Teilen von Asien ist Crossplay (ohne X) seit 2007 als Multiplayerspiel erhältlich, dort hat der Titel ungefähr die Bedeutung wie Counter-Strike hierzulande.

Eine internationale Fassung folgte 2009, konnte sich aber nie durchsetzen. Crossfire X erscheint nur für Xbox-Konsolen - ob und wann auch Umsetzungen für Windows-PC und Playstation folgen, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


yumiko 07. Feb 2022

Dann passt das ja in so Konstrukte wie den Gamepass: das Geld wird nicht über einen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Optibike
E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
Artikel
  1. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.

  2. Hassrede: Bayern will soziale Netzwerke bestrafen
    Hassrede
    Bayern will soziale Netzwerke bestrafen

    Der bayrische Justizminister fordert, bei der Verbreitung von Hassrede auch die Betreiber von sozialen Medien stärker zur Verantwortung zu ziehen.

  3. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 870 QVO 1 TB 79€ • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Alternate (u. a. Recaro Rae Essential 429€) • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • SanDisk Ultra microSDXC 256 GB ab 14,99€ • Sackboy 19,99€ [Werbung]
    •  /