Abo
  • Services:
Anzeige
Total War: Warhammer
Total War: Warhammer (Bild: Creative Assembly)

Creative Assembly: Total War mit Warhammer

Total War: Warhammer
Total War: Warhammer (Bild: Creative Assembly)

Kein historisches Szenario, sondern Fantasy pur: Das Entwicklerstudio Creative Assembly stellt mit einem aufwendigen Trailer sein nächstes Total War vor, das im Szenario von Warhammer angesiedelt ist.

Anzeige

Das britische Entwicklerstudio Creative Assembly arbeitet an Total War: Warhammer, einem Strategiespiel auf Basis des Fantasy-Universums von Games Workshop. Nach aktuellem Stand soll das Programm im Jahr 2016 für Windows-PC, OS X und Steam OS erscheinen. Es ist das erste Total War, das nicht in einem historischen Szenario angesiedelt ist, und laut Publisher Sega der Auftakt einer Trilogie.

In Warhammer sollen allerdings auch Tausende von Kriegern in taktischen Echtzeitkämpfen aufeinandertreffen - nur eben begleitet von Monstern, fliegenden Kreaturen, legendären Helden und Wirbeln magischer Energie. Ähnlich wie auch sonst in Total War erfolgt das Ziehen auf der Kampagnenkarte rundenbasiert.


eye home zur Startseite
beladinon 23. Apr 2015

Ne eigentlich haben wirs vor gut 15 Jahren schon mal gespielt ;) Warhammer: Dark Omen...

peter_pan 23. Apr 2015

Ich denke, das wird auch so passieren, was aber wird der dritte Teil?

Dwalinn 23. Apr 2015

Its not a Bug its a feature. Wie die Sklaven Armee aus GoT, machen nur etwas wenn sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hildesheim
  2. Deutsche Edelstahlwerke GmbH, Witten
  3. AKDB, München
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 15,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Makeblock Airblock im Test

    Es regnet Drohnenmodule

  2. Tri Alpha Energy

    Google entwickelt Algorithmus für die Fusionsforschung

  3. Schnittstelle

    USB 3.2 verdoppelt Datenrate auf 20 GBit/s

  4. Mobilfunk

    Telefónica O2 macht weniger Umsatz und Verlust

  5. Quartalszahlen

    AMDs CPU- und GPU-Sparte macht Gewinn

  6. Auch Hybridfahrzeuge betroffen

    Großbritannien will Verbrenner ab 2040 verbieten

  7. KL AV Free

    Kaspersky will Virenscanner verschenken

  8. Roboterstaubsauger

    Roomba saugt neben Staub auch Daten

  9. Amazon

    Der Herr der Handyhüllen-Hölle

  10. Antriebsstrang aus Deutschland

    BMW baut elektrischen Mini in Oxford



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

  1. Re: Nachvollziehbar

    ThaKilla | 12:09

  2. Re: Wenn man seine Bestandskunden nicht pflegt...

    Dhakra | 12:08

  3. Re: Kohle, Mineralöl und Co. bald auf magische...

    0xDEADC0DE | 12:08

  4. Warum ist Kaspersky besser?

    AlexanderSchäfer | 12:05

  5. Namensgebung sollte geändert werden

    DarioBerlin | 12:04


  1. 12:03

  2. 12:00

  3. 11:55

  4. 11:32

  5. 11:00

  6. 10:30

  7. 10:18

  8. 09:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel