• IT-Karriere:
  • Services:

Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja

Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Creative Assembly schickt die Spieler in die Sagenwelt.
Creative Assembly schickt die Spieler in die Sagenwelt. (Bild: Creative Assembly)

Creative Assemblys nächstes Total-War-Spiel wird Griechen und Trojaner auf das Schlachtfeld schicken. A Total War Saga: Troy erzählt Homers Ilias-Legende um die Belagerung von Troja, Achilles, Hector und das Trojanische Pferd. Publisher Sega Europe hat einen ersten Render-Trailer bereits veröffentlicht. Dem IT-Magazin Venturebeat zufolge soll sich die Strategiekarte um Gebiete in der Ägäis erstrecken. "Erfahrt Geschichte, wie sie passiert sein könnte oder gestaltet die Legende für euch selbst in diesem einzigartigen Kapitel von Total War", sagen die Entwickler.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, München
  2. PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet), Home Office

Wie schon Total War Saga: Britannia wird sich auch das neue Spiel auf eine geografisch recht kleine Gegend beschränken. Im Trailer kämpfen Trojaner und Griechen zudem mit dem typischen Hoplon-Rundschild und langem Speer. Die griechische Phalanxformation dürfte ein zentrales taktisches Element im Spiel sein, genau wie Schiffsschlachten mit Trieren, Penteren und anderen Segelschiffen.

Als eine mythische Sage wäre es auch passend, Helden wie Achilles, Hector oder Odysseus als besondere Generäle mit Fähigkeiten zu integrieren - ähnlich wie in Total War: Three Kingdoms und seinen chinesischen Helden. Erste Screenshots zeigen auch den Olymp und die typische Kampagnenkarte mit Städten, Armeen und Landschaften.

A Total War Saga: Troy soll 2020 erscheinen. Das deckt sich mit einigen Gerüchten um den Titel, die bereits vorher veröffentlicht wurden. Creative Assembly gibt in einem Blog-Post auch zu, die kleineren und fokussierten Kampagnen zu mögen. Nutzer auf Steam sehen den bisherigen Ableger Britannia, das die Entstehung des Königreichs England durch Angelsachsen, Normannen und Wikinger erzählt, eher mit gemischten Gefühlen. Das Spiel kostet derzeit 40 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 3X OC 12G für 589€)

on(Golem.de) 20. Sep 2019

Hallo Wasntme, gemeint ist natürlich die Ägäis. Sonst wäre die Geschichte ganz schön...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
  3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

    •  /