Abo
  • Services:

Creative Assembly: Alien statt Total War

Creative Assembly ist vor allem durch die Total-War-Strategiespiele bekannt. Jetzt stellt das britische Entwicklerstudio den Survival-Horror-Shooter Alien Isolation in einem ersten Trailer vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Alien Isolation
Artwork von Alien Isolation (Bild: Sega)

Amanda, die Tochter von Ellen Ripley aus den Alien-Filmen, steht im Mittelpunkt der Handlung von Alien Isolation. Der Survival-Horror-Shooter des zu Sega gehörenden Entwicklerstudios Creative Assembly soll auf einem einsamen Handelsposten am Rande des Universums spielen. Hauptgegner soll ein ebenso mysteriöser wie riesiger Xenomorph sein.

Im Kampf gegen ihn sind offenbar nicht nur Nerven aus Stahl und schnelle Reflexe gefragt: Spieler müssen mit ihren Ressourcen haushalten und auch mal improvisieren, um eine Mission erfolgreich zu beenden. Alien Isolation soll Ende 2014 für Windows-PC, Xbox 360 und One sowie die Playstation 3 und 4 erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€
  2. 99,00€ (lieferbar ab 1. April, versandkostenfrei)
  3. 99,00€ (zzgl. 1,99€ Versand)
  4. (u. a. Bis zu 33% Rabatt auf iPhone 6 Ersatzteile)

ubuntu_user 08. Jan 2014

gibt ja auch eher nur alle 2-3 jahre einen neuen teil. dazu sind empire/napoleon und...

0vi 08. Jan 2014

man sollte meinen die filme würden genug material bieten um ein gutes spiel zu "alien" zu...

fehlermelder 08. Jan 2014

Shogun 2 nicht vergessen edit: nicht wegen bugs, sondern weils auch ein TW2 ist

Nolan ra Sinjaria 08. Jan 2014

Ja als Marine klebte man immer mit dem Ohr am Bewegungsmelder, der auch jedes Mal...

elgooG 08. Jan 2014

Ja, also SEGA wird seine Sache sicher besser machen. Mit dem Vorgänger hatten Sie auf...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate X angesehen (MWC 2019)

Das Mate X ist das erste faltbare Smartphone von Huawei. Der Bildschirm ist auf der Außenseite eingebaut. Im ausgeklappten Zustand ist er 8 Zoll groß.

Huawei Mate X angesehen (MWC 2019) Video aufrufen
Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
    Verschlüsselung
    Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
    2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
    3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
    Fido-Sticks im Test
    Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
    2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
    3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

      •  /