CPU, Docsis, WLAN, DECT, Antennen: Das Innenleben der Fritzbox 6690 Cable

Da lässt sich doch noch mehr rausholen, oder? Wir haben eine Fritzbox 6690 Cable auseinandergenommen und Antennen, CPU und einiges mehr inspiziert.

Eine Anleitung von Harald Karcher veröffentlicht am
Wir gucken tief in die Fritzbox 6690 Cable rein - und dann gucken wir auch noch, wie wir sie tunen können.
Wir gucken tief in die Fritzbox 6690 Cable rein - und dann gucken wir auch noch, wie wir sie tunen können. (Bild: Harald Karcher)

Die Fritzbox 6690 Cable ist aktuell das stärkste Produkt der Kabel-Modem-Router-Serie von AVM. Wer ihr Innenleben kennt, kann das Maximum aus ihr herausholen, zum Beispiel besseren Empfang durch den externen Aufbau größerer Antennen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
Post-Quanten-Kryptografie: Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
Eine Analyse von Hanno Böck


Data Mesh: Herr der Daten
Data Mesh: Data Mesh: Herr der Daten

Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
Von Mario Meir-Huber


Spieleentwicklung: "Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt"
Spieleentwicklung: Spieleentwicklung: "Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt"

Engine Newsletter August 2022 Die Macher von Rollerdrome haben mit Golem.de über Unity und automatisierte Test gesprochen. Plus: ein Engine-News-Überblick.
Von Peter Steinlechner


    •  /