Abo
  • IT-Karriere:

CPU-Benchmark: Maxon veröffentlicht Cinebench R20

Ein Nachfolger für den alten Cinebench R15: Maxon hat die Render-Engine des Benchmarks aktualisiert. So werden moderne CPU-Befehlssatzerweiterungen und bis zu 256 Threads genutzt.

Artikel veröffentlicht am ,
Cinebench R20
Cinebench R20 (Bild: Maxon)

Maxon hat den Cinebench R20 vorgestellt, einen CPU-Benchmark basierend auf der Cinema-4D-Software des deutschen Entwicklers. Der Test wird über den Apple Store für MacOS und über den Microsoft Store für Windows angeboten und nutzt die aktuelle R20-Engine von Cinema 4D. Der bisherige Cinebench R15 ist als Benchmark sehr beliebt, um zu prüfen, ob ein Prozessor richtig eingestellt ist und beispielsweise die Turbo-Modi korrekt funktionieren.

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. AKDB, München

Allerdings nutzt der Cinebench R15 eine sehr alte Version der 3D-Software, weshalb er sich für sinnvolle CPU-Vergleiche nicht mehr eignet. Für längst etablierte Befehlssatzerweiterungen wie AVX(2) fehlt ebenso die Unterstützung wie für Prozessoren mit sehr vielen logischen Kernen. Modelle wie AMDs Threadripper 2990WX (Test) mit 32 Kernen und 64 Threads skalieren mit dem Cinebench R15 relativ schlecht, der neue Cinebench R20 soll mit bis zu 256 Threads umgehen können. Welche Instruktionen der Benchmark beherrscht, hat Maxon nicht bekanntgegeben. Minimal muss SSE3 gegeben sein.

Der Cinebench R20 integriert wie schon der Vorgänger einen Singlecore- und einen Multicore-Test, einen GPU-Benchmark für Grafikkarten gibt es nicht mehr. Wie üblich liefert Maxon ein paar Referenzwerte populärer CPUs mit, damit Nutzer die Leistung ihres eigenen Chips besser einschätzen können: Ein Core i7-7700K (Kaby Lake) mit vier Kernen und acht Threads etwa schafft 2.420 Punkte und ein Threadripper 1950X mit 16C/32T kommt auf 6.670 Punkte. Unser nicht mehr taufrischer Core i5-6200U (Skylake) mit 2C/4C im Ultrabook erreicht hingegen nur 678 Punkte im Akkubetrieb.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 14,95€
  3. 19,95€
  4. (-78%) 1,11€

platoxG 06. Mär 2019

Werden vergleichbare CPUs gegenübergestellt, dann ist ein "AMD hat in Cinebench ganz...

Grob Notoriker 06. Mär 2019

https://www.guru3d.com/files-details/download-maxon-cinebench.html


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Test

5fach-Teleobjektiv und lichtstarker Sensor - das Huawei P30 Pro hat im Moment die beste Smartphone-Kamera.

Huawei P30 Pro - Test Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    •  /