Abo
  • Services:
Anzeige
Intels Silvermont-Architektur
Intels Silvermont-Architektur (Bild: Intel)

Mehr Performance pro Watt als bei ARM

Da bei allen mobilen SoCs Rechenleistung und Leistungsaufnahme stets im Betrieb aneinander angepasst werden, laufen die Ergebnisse von Intels Messungen bei Tablets etwas auseinander: Hier sollen es 60 bis 130 Prozent mehr Tempo sein, bei einem Drittel oder gar einem Sechstel der Leistungsaufnahme. Um das zu erklären, führte Intel auch ein Diagramm an, bei dem die Dual- und Quad-Core-ARMs recht schlecht dastehen: Die Kurve aus Rechenleistung zu Strombedarf fällt bei Silvermont viel flacher aus.

Anzeige

Als entscheidenden Punkt für die sehr geringe Leistungsaufnahme nannte Intel die FinFET-Transistoren mit 22 Nanometern Strukturbreite, Tri-Gate genannt, aus denen Silvermont gefertigt werden soll. Anders als bei Ivy Bridge, wo sich als erster 22-Nanometer-CPU kaum Einsparungen ergaben, will Intel die Vorteile der kleinen Strukturen voll ausreizen. Vor allem geringere Leckströme sollen Silvermont bei keiner oder geringer Rechenlast sparsam machen.

  • Auch für Convertibles soll Silvermont schnell genug sein.
  • 14 Nanometer sind schon geplant.
  • Jedes Jahr ein neuer Atom - nicht erst wie bisher nach fünf Jahren
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Zwei vollständige Kerne und 1 MByte L2 Cache bilden ein Modul. (Folien: Intel)
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Vor allem bei niedriger Last soll Silvermont viel sparsamer als ARM sein. (Folien: Intel)
  • Intels Benchmarks im Vergleich zu ARM (Folien: Intel)
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
Vor allem bei niedriger Last soll Silvermont viel sparsamer als ARM sein. (Folien: Intel)

Um das vorhandene Energiebudget stets auszuschöpfen, kommt wiederum ein Verfahren zum Einsatz, das aus Sandy Bridge entlehnt ist. X86-Kerne und GPU können je nach Anforderung unterschiedlich getaktet werden. Haben beide Cores viel zu tun, muss die GPU langsamer werden, ist nur die GPU gefordert, wird das Verhältnis umgekehrt. Begrenzender Faktor ist stets eine vorgegebene Leistungsaufnahme.

Was die durchaus großen Versprechen von Intel wert sind, wird sich bald zeigen. Aus Silvermont, das nur die Mikroarchitektur beschreibt, sollen drei bisher bekannte SoCs werden: Avoton für Server, Merrifield für Smartphones und Bay Trail für Tablets. Letzterer soll schon zum Endes des Jahres 2013 in Geräten erhältlich sein, wie Intel schon zuvor betont hatte. Auf die Merrifield-Smartphones muss dagegen bis Anfang 2014 gewartet werden.

 IPC mal zwei: Doppelt so viel Befehle pro Takt

eye home zur Startseite
wire-less 10. Mai 2013

Clovertrail mit Win8 ist doch schon ein deutlicher Fortschritt. Damit lässt sich schon...

cicero 08. Mai 2013

Intel ist nicht unbedingt für massive Rabatte bekannt ... ebenso wie Apple. Intel wird...

Lala Satalin... 08. Mai 2013

An sich ist es ja schon mal sehr gut gelungen: Core i7 ULV's sind sehr sparsam und...

virtual 07. Mai 2013

Irgendwie hast du den Sinn von Hybrid-Geräten nicht verstanden.... Deren Vorteil ist...

HubertHans 07. Mai 2013

Von Intels Seite ist das auch nicht falsch. Der Atom hat das naemlich nicht und ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. reduzierte PS4-Bundles, Videospiele und Fernseher. Weitere Aktionen u. a. Echo Plus...
  2. (u. a. HP Pavilion 32 für 279€ und HP Omen 25 für 219€)
  3. (heute u. a. Roccat Isku+ Force FX für 66€ und Predator Collection für 13,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Neratiel | 01:06

  2. 6500 Euro

    Crass Spektakel | 01:03

  3. Lösung für alle Plattformen

    Crass Spektakel | 01:02

  4. Re: Mozilla ist wie AMD

    Gromran | 00:30

  5. Re: Installiert LineageOS...

    Laforma | 00:28


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel