Abo
  • Services:
Anzeige
Intels Silvermont-Architektur
Intels Silvermont-Architektur (Bild: Intel)

Mehr Performance pro Watt als bei ARM

Da bei allen mobilen SoCs Rechenleistung und Leistungsaufnahme stets im Betrieb aneinander angepasst werden, laufen die Ergebnisse von Intels Messungen bei Tablets etwas auseinander: Hier sollen es 60 bis 130 Prozent mehr Tempo sein, bei einem Drittel oder gar einem Sechstel der Leistungsaufnahme. Um das zu erklären, führte Intel auch ein Diagramm an, bei dem die Dual- und Quad-Core-ARMs recht schlecht dastehen: Die Kurve aus Rechenleistung zu Strombedarf fällt bei Silvermont viel flacher aus.

Anzeige

Als entscheidenden Punkt für die sehr geringe Leistungsaufnahme nannte Intel die FinFET-Transistoren mit 22 Nanometern Strukturbreite, Tri-Gate genannt, aus denen Silvermont gefertigt werden soll. Anders als bei Ivy Bridge, wo sich als erster 22-Nanometer-CPU kaum Einsparungen ergaben, will Intel die Vorteile der kleinen Strukturen voll ausreizen. Vor allem geringere Leckströme sollen Silvermont bei keiner oder geringer Rechenlast sparsam machen.

  • Auch für Convertibles soll Silvermont schnell genug sein.
  • 14 Nanometer sind schon geplant.
  • Jedes Jahr ein neuer Atom - nicht erst wie bisher nach fünf Jahren
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Zwei vollständige Kerne und 1 MByte L2 Cache bilden ein Modul. (Folien: Intel)
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Vor allem bei niedriger Last soll Silvermont viel sparsamer als ARM sein. (Folien: Intel)
  • Intels Benchmarks im Vergleich zu ARM (Folien: Intel)
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
Vor allem bei niedriger Last soll Silvermont viel sparsamer als ARM sein. (Folien: Intel)

Um das vorhandene Energiebudget stets auszuschöpfen, kommt wiederum ein Verfahren zum Einsatz, das aus Sandy Bridge entlehnt ist. X86-Kerne und GPU können je nach Anforderung unterschiedlich getaktet werden. Haben beide Cores viel zu tun, muss die GPU langsamer werden, ist nur die GPU gefordert, wird das Verhältnis umgekehrt. Begrenzender Faktor ist stets eine vorgegebene Leistungsaufnahme.

Was die durchaus großen Versprechen von Intel wert sind, wird sich bald zeigen. Aus Silvermont, das nur die Mikroarchitektur beschreibt, sollen drei bisher bekannte SoCs werden: Avoton für Server, Merrifield für Smartphones und Bay Trail für Tablets. Letzterer soll schon zum Endes des Jahres 2013 in Geräten erhältlich sein, wie Intel schon zuvor betont hatte. Auf die Merrifield-Smartphones muss dagegen bis Anfang 2014 gewartet werden.

 IPC mal zwei: Doppelt so viel Befehle pro Takt

eye home zur Startseite
wire-less 10. Mai 2013

Clovertrail mit Win8 ist doch schon ein deutlicher Fortschritt. Damit lässt sich schon...

cicero 08. Mai 2013

Intel ist nicht unbedingt für massive Rabatte bekannt ... ebenso wie Apple. Intel wird...

Lala Satalin... 08. Mai 2013

An sich ist es ja schon mal sehr gut gelungen: Core i7 ULV's sind sehr sparsam und...

virtual 07. Mai 2013

Irgendwie hast du den Sinn von Hybrid-Geräten nicht verstanden.... Deren Vorteil ist...

HubertHans 07. Mai 2013

Von Intels Seite ist das auch nicht falsch. Der Atom hat das naemlich nicht und ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consultix GmbH, Bremen
  2. technotrans AG, Sassenberg
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  2. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  3. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  4. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  5. Office

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  6. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  7. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge

  8. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  9. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  10. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Die Woche im Video Schwachstellen, wohin man schaut
  2. Drei Modelle vorgestellt Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung
  3. Automated Valet Parking Lass das Parkhaus das Auto parken!

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: AMD Gaming Prozessoren ohne Probleme?

    DY | 13:19

  2. Nicht lächerlich Re: LÄCHERLICH!!!

    gol | 13:16

  3. Re: Sockel-Chaos

    DY | 13:16

  4. Re: Gut für den Kunden

    DY | 13:15

  5. Re: Vergleich Tests Note 8 <-> iPhone 8 Plus

    Markus08 | 13:14


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:22

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:43

  7. 11:28

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel