Covid-19: Covpass-App akzeptiert Test- und Genesenennachweise

Nicht nur digitale Impfnachweise sollen digital gespeichert werden können. Es fehlt aber noch an einer rechtlichen Grundlage für die Genesenenzertifikate.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Covpass-App kann inzwischen weitere Zertifikate importieren.
Die Covpass-App kann inzwischen weitere Zertifikate importieren. (Bild: Friedhelm Greis/Golem.de)

Die sogenannte Covpass-App der Bundesregierung kann inzwischen weitere Zertifikate einlesen. "Neben Impfzertifikaten bietet die Covpass-App jetzt auch die Möglichkeit, Test- und Genesenenzertifikate per QR-Code in die App zu importieren", heißt es auf der Seite des Programms in Apples App Store. Die Version für Huawei-Geräte wurde im Gegensatz zur Android-Version in Googles Playstore ebenfalls schon aktualisiert.

Stellenmarkt
  1. IT-Techniker (m/w/d)
    ENERGY Radio NRJ GmbH, Hamburg, Berlin
  2. System Engineer (m/w/d) Big Data-Plattform
    Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster
Detailsuche

Die Covpass-App kann ebenso wie die Corona-Warn-App seit einigen Tagen digitale Impfnachweise importieren. Es war angekündigt, dass beide Apps bis Ende Juni die weiteren Funktionen erhalten sollen. Damit soll unter anderem das grenzüberschreitende Reisen innerhalb der EU erleichtert werden.

Allerdings haben Arztpraxen bislang noch nicht die Möglichkeit, die erforderlichen Zertifikate für Personen auszustellen, die von einer Covid-19-Erkrankung genesen sind. Dazu soll noch in dieser Woche die Testverordnung durch den Bundestag geändert werden. Danach könnte die entsprechende Funktion in der Software zur Ausstellung von Zertifikaten freigeschaltet werden.

Anders als bei Geimpften sind die Zertifikate jedoch nicht zwölf Monate, sondern nur sechs Monate lang gültig. Allerdings ist bei Genesenen nur eine einzige Impfung erforderlich, um den vollständigen Impfschutz nach 14 Tagen zu erhalten.

Nachtrag vom 23. Juni 2021, 16:04 Uhr

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Ein Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums teilte auf Anfrage mit: "Bis Ende Juni soll das Genesenenzertifikat ausgegeben und eingescannt werden können. Dafür musste die Testverordnung geändert werden. Das ist geschehen. Einen entsprechenden Beschluss hat das Bundeskabinett heute getroffen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powervision Powerray im Test
Diese Drohne geht unter

Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.

Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
Artikel
  1. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. E-Motorräder: Yamaha will Verbrenner auch in 30 Jahren nicht aufgeben
    E-Motorräder
    Yamaha will Verbrenner auch in 30 Jahren nicht aufgeben

    Yamaha will den Verbrennungsmotor für seine Motorräder nicht ganz aufgeben. Selbst in 30 Jahren soll es noch Maschinen mit Auspuff geben.

  3. iOS 14.7.1 und macOS Big Sur 11.5.1: Apple patcht aktiv ausgenutzte Mac- und iOS-Sicherheitslücke
    iOS 14.7.1 und macOS Big Sur 11.5.1
    Apple patcht aktiv ausgenutzte Mac- und iOS-Sicherheitslücke

    Apple-Nutzer müssen ihre Geräte mit iOS 14.7.1, iPadOS 14,7.1 und MacOS Big Sur 11.5.1 aktualisieren. Es gibt eine aktiv genutzte Sicherheitslücke.

mackes 23. Jun 2021 / Themenstart

Was ich interessant finde: In der CWA wird nach 14 Tagen der Status auf "gültiger...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 mit Vertrag bei MediaMarkt bestellbar • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 bei MediaMarkt: 2 Spiele kaufen + 1 Spiel geschenkt • New World vorbestellbar ab 39,99€ [Werbung]
    •  /