Abo
  • Services:

Counter-Strike: Condition Zero für Linux ist fertig

Ein weiterer Klassiker von Valve ist in einer Linux-Version erhältlich: Das Unternehmen hat jetzt auch Counter-Strike Condition Zero über sein Onlineportal Steam veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Counter-Strike Condition Zero
Counter-Strike Condition Zero (Bild: Valve Software)

Seit rund drei Wochen ist Steam für Linux fertig, und allmählich füllt sich das Portal mit immer mehr Titeln. Valve selbst hat jetzt das ursprünglich 2004 veröffentlichte Counter-Strike Condition Zero in seiner finalen Version freigegeben. Das Programm kostet rund 10 Euro; wer es bereits für Windows-PC oder Mac OS gekauft hat, muss es nicht noch einmal bezahlen, sondern kann es über Steam Play auch in der dritten Betriebssystemversion einfach so herunterladen.

Nach Angeben von Valve ist das Angebot an Spielen für Linux innerhalb von Steam auf mittlerweile rund 80 Titel gewachsen. Eine möglichst große Bibliothek ist auch deshalb wichtig, weil Valve mit seiner geplanten Steam-Box-Konsole auf Linux setzt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Seitan-Sushi-Fan 10. Mär 2013

Weil Valve für keine Windows-Lizenzen an Microsoft zahlen will.

andi_lala 08. Mär 2013

Haha, der war echt gut! +1

andi_lala 08. Mär 2013

Naja dota2 ist ja immerhin auch unter windows noch beta und selbst für mac gibt's da noch...

ichbinhierzumfl... 07. Mär 2013

wie von anderen schon erwähnt, spielen das wohl im moment noch so 2500 leute :P

Spitfire777 07. Mär 2013

Counter-Strike: Source läuft ja jetzt schon ne ganze Weile und HL2 haben sie noch nicht...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /