Abo
  • Services:
Anzeige
Cosmos Rings
Cosmos Rings (Bild: Square Enix)

Cosmos Rings: Rollenspiel für die Apple Watch

Cosmos Rings
Cosmos Rings (Bild: Square Enix)

Entwickler von Final Fantasy arbeiten bei Square Enix an einem Rollenspiel, das nur für die Apple Watch erscheinen soll. Das Programm will offenbar die künstliche mit der echten Welt verbinden - das erinnert dezent an Pokémon Go.

Die Zeit läuft weiter: Dieser Satz dürfte in mehrfacher Hinsicht für Spieler von Cosmos Rings wichtig sein. Zum einen, weil innerhalb der Handlung die Zeit nicht mehr stillsteht. Und zum anderen, weil das Rollenspiel auch die Schritte des Nutzers auswertet und irgendwie darauf reagiert. Das Programm entsteht derzeit bei Square Enix für die Apple Watch. An der Produktion sind eine Reihe von Entwicklern beteiligt, die früher an Final Fantasy gearbeitet haben. Auch die Artwork von Cosmos Rings erinnert an die legendäre Serie.

Anzeige

Sehr viel mehr ist über Cosmos Rings noch nicht bekannt. Wer ein bisschen spekulieren will: Es könnte sein, dass Teile des Spiels ähnlich wie Pokémon Go funktionieren - dort muss man für das Ausbrüten der Eier ja schließlich auch eine bestimmte Wegstrecke zurücklegen. Außerdem könnte es sein, dass Cosmos Rings ein Vorzeigespiel für die Apple Watch 2 wird, die ja vermutlich in den nächsten Monaten angekündigt wird.

Der Name Cosmos Rings ist übrigens zweideutig: Er könnte sowohl für kosmische (Finger-) Ringe stehen, aber auch für einen Anruf aus dem All. Die offizielle Webseite liegt in Japanisch und Englisch vor, sodass mit einer weltweiten Veröffentlichung zu rechnen ist.


eye home zur Startseite
Destroyer2442 29. Jul 2016

Warum macht man denn sowas? Square Enix wird irgendwie immer schlechter :/

kayozz 25. Jul 2016

Der Name ist in Anlehnung an die "Chaos Rings" Reihe zu sehen. Und ich kann mich nicht...

wiesi200 24. Jul 2016

Vielleicht wird es von Apple unter der Hand quersubventioniert um ein paar Kunden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten
  2. (täglich neue Deals)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Action

    Bungie bestätigt PC-Version von Destiny 2

  2. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  3. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  4. Ashes of the Singularity

    Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  5. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  6. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  7. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  8. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  9. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  10. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
WLAN-Störerhaftung
Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
  1. Telia Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben
  2. Die Woche im Video Dumme Handys, kernige Prozessoren und Zeldaaaaaaaaaa!
  3. Störerhaftung Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

  1. Re: Whitewashing, was ein Quatsch!

    mnementh | 00:22

  2. Re: Das dritte Pixel-Spiel die Woche

    QDOS | 00:03

  3. Re: Ein bisschen hoch der Fingerabrducksensor

    Topf | 00:00

  4. Wofuer steht eigentlich das FREE in Freelens ?

    Uriens_The_Gray | 30.03. 23:57

  5. Re: Ostern bei den Schwiegereltern ist gerettet

    PocketIsland | 30.03. 23:56


  1. 22:53

  2. 19:00

  3. 18:40

  4. 18:20

  5. 18:00

  6. 17:08

  7. 16:49

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel