Abo
  • Services:
Anzeige
Cortex-R8
Cortex-R8 (Bild: ARM)

Cortex-R8: ARMs neuer CPU-Kern ebnet den Weg für 5G-Modems

Cortex-R8
Cortex-R8 (Bild: ARM)

Das R steht für Realtime: ARMs Cortex-R8 ist ein neuer CPU-Kern für Festplatten- und SSD-Controller sowie für kommende Modems des LTE-Advanced-Pro- und des 5G-Mobilfunkstandards.

ARM hat einen neuen CPU-Kern vorgestellt, den Cortex-R8. Das R steht für Realtime und beschreibt den Einsatzzweck: Die R-Modelle sind für Festplatten- und SSD-Controller gedacht und sollen außerdem den Weg für LTE-Advanced-Pro- und 5G-Modems bereiten. Neben den mit einem R gekennzeichneten Cortex-Kernen vertreibt ARM auch solche mit einem M-Präfix für beispielsweise Wearables, zudem solche mit einem A-Präfix, die am bekanntesten sein dürften. Die stecken nämlich in nahezu allen Systems-ona-a-Chip für Smartphones und Tablets, etwa in Qualcomms Snapdragons.

Anzeige
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)

Noch dominanter in bestimmten Marktsegmenten ist laut ARM die Cortex-R-Serie: Dem britischen Chip-Entwickler zufolge verwenden alle größeren Hersteller von Festplatten- und SSD-Controllern solche CPU-Kerne. Insbesondere bei Solid State Drives sind Ansteuerungs- und die Fehlerkorrektur-Algorithmen mittlerweile höchst aufwendig, etwa bei Modellen, die mit Flash-Speicher mit drei Bit pro Zelle (Triple Level Cells) umgehen müssen.

Durch schnellere Schnittstellen wie PCIe statt Sata steigen obendrein die Anforderungen an die vom Controller geforderten Input/Output-Operationen pro Sekunde. Für den neuen Cortex-R8 nennt ARM eine verdoppelte Geschwindigkeit verglichen mit dem älteren Cortex-R7. Wie gehabt handelt es sich um eine Out-of-Order-Architektur mit 11 Pipeline-Stufen, die Taktrate soll mit TSMCs 28-nm-HPM-Fertigung im Bereich von über 1,5 GHz liegen.

  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
  • Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)
Präsentation zum Cortex-R8 (Bild: ARM)

Bis zu vier der mit 0,33 mm² winzigen CPU-Kerne können gekoppelt werden, jeder kann auf bis zu 1 MByte Daten- und 1 MByte Instruktionen-Cache zugreifen. Das macht 8 statt 1 MByte wie bei einem Cortex-R7 an Tightly Coupled Memory für einen 4-Kern-Cluster, dazu kommen Caches.

Abseits von Festplatten- und SSD-Controllern wird der Cortex-R8 als Co-Prozessor in Modems für LTE Advanced Pro (1 GBit pro Sekunde) und den kommenden 5G-Standard eingesetzt. Zu den ersten Lizenznehmern gehört wenig überraschend Huawei. Der chinesische Netzwerkausrüster erwartet drahtlose 10 GBit pro Sekunde und mehr, also 5G, ab dem Jahr 2020.


eye home zur Startseite
narfomat 19. Feb 2016

wenn ich advanced pro schon höre muss ich lachen wenn ich an deutschland denke... wenn...

Apollo13 18. Feb 2016

Habe ich aus dem Text auch nicht herauslesen können. "(...) jeder kann auf bis zu 1...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gladbacher Bank AG, Mönchengladbach
  2. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  3. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München
  4. SEMIKRON Elektronik GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 56,90€ statt 69,90€
  2. 184,90€ statt 199,90€
  3. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...

Folgen Sie uns
       


  1. Stylistic Q738

    Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m2

  2. Far Cry 5

    Vier Hardwareanforderungen für Hope County

  3. Quartalsbericht

    Netflix wächst trotz Preiserhöhung stark

  4. Zhaoxin KX-5000

    Auch Chinas x86-Chips sind anfällig für Spectre

  5. Spectre

    Neuer Microcode für Haswell und Broadwell ist fast fertig

  6. Konfigurator

    Tesla bietet neue Optionen für das Model 3

  7. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer

  8. Luxuslimousine

    Jaguar XJ - die Katze wird elektrisch

  9. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  10. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Kleinerer Akku?

    dsleecher | 10:19

  2. Re: Meine Frau darf Widerworte haben

    Niaxa | 10:18

  3. Re: Echte Ursachen - industrielle Verschmutzung...

    Muhaha | 10:17

  4. Re: Elektroautos waren nie unbeliebt in Deutschland

    AndyMt | 10:16

  5. Re: Erst wollen sie

    Muhaha | 10:16


  1. 10:21

  2. 10:06

  3. 09:51

  4. 09:36

  5. 08:51

  6. 07:41

  7. 07:28

  8. 07:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel