Abo
  • Services:
Anzeige
Cortana heißt der Sprachassistent in Windows Phone 8.1.
Cortana heißt der Sprachassistent in Windows Phone 8.1. (Bild: David Becker/Getty Images)

Cortana: Microsoft plant Sprachassistenten für Windows Phone

Microsoft will in Windows Phone 8.1 einen Sprachassistenten einbauen, der die Bezeichnung Cortana trägt. Er soll das Pendant zu Siri auf iPhones und Google Now auf Android-Smartphones werden.

Anzeige

Mit dem Update auf Windows Phone 8.1 erhalten die Smartphones mit Microsofts Mobilbetriebssystem einen Sprachassistenten, der die Funktionen Siri und Google Now bieten soll, hat The Verge von Personen erfahren, die mit den Plänen Microsofts vertraut sind. Die Bezeichnung ist an die Computerspielserie Halo angelehnt, in der es den KI-Charakter Cortana gibt. Unter Windows Phone ist Cortana aber nur ein animiertes Icon und kein weiblicher Charakter wie in den Halo-Spielen.

Der Ansatz von Cortana ist eine ähnliche virtuelle Persönlichkeit wie bei Apples Siri. Zudem sammelt Cortana Daten aus Bing, Foursquare und anderen Diensten, um eine zu Google Now vergleichbare Leistung zu bieten. Der Nutzer soll damit alle für ihn relevanten Informationen in Cortana finden, um ihm die Nutzung des Smartphones zu vereinfachen.

Notebook kontrolliert Datenfluss

Eine Unterfunktion von Cortana nennt sich Notebook und dient zur Kontrolle des Datenflusses samt passender Datenschutzeinstellungen. Der Nutzer soll also im Notebook einstellen können, welche Datenquellen Cortana verwenden darf. So kann Cortana auf Standortinformationen, persönliche Daten, Terminerinnerungen und Kontaktdaten zugreifen. Zudem kann die Funktion das Nutzerverhalten protokollieren und darauf basierend Informationen anzeigen oder Vorschläge unterbreiten.

Je nach gewählten Notebook-Einstellungen merkt sich der Windows-Phone-Assistent die betreffenden Informationen. Der Nutzer soll innerhalb vom Notebook gespeicherte Informationen nachträglich bearbeiten oder auch löschen können, so dass sich eine Datenschutzeinstellung im Grund nachträglich jederzeit ändern lässt.

Außerdem soll Cortana dem Nutzer Aufgaben abnehmen. Wenn etwa eine Nachricht hereinkommt, in der nach einem Treffen um 20:00 Uhr gefragt wird, bietet der Assistent an, einen passenden Kalendereintrag anzulegen. Zudem ist ein Nicht-stören-Modus geplant, in dem keine Benachrichtigungen erscheinen. Der Nutzer kann eine bestimmte Nutzergruppe bestimmen, die vom Nicht-stören-Modus nicht betroffen ist. Nachrichten dieser Personen würden dann weiterhin erscheinen.

Microsoft hatte auch auf dem Mobile World Congress (MWC) 2014 in Barcelona keine Angaben zu den neuen Funktionen von Windows Phone 8.1 gemacht. Es wird erwartet, dass eine erste Vorabversion des Updates Anfang April 2014 auf Microsofts Build-Konferenz gezeigt wird. Wann Smartphone-Besitzer das Update erhalten werden, ist derzeit noch unklar.


eye home zur Startseite
WinMo4tw 05. Mär 2014

Ich denke bei "Siri" imemr an den Käse mit der penetranten Werbung: "Kiri, Kiri, Kiri"

redmord 04. Mär 2014

astreine l...ks

redrat 04. Mär 2014

Ich hab sio ein Lunia mit so ner 'beschissenen Uhr'. Das läuft jetzt ungefahr 56 Wochen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Böblingen
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. BWI GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  2. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  3. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  4. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  5. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  6. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  7. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  8. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  9. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  10. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Nintendo macht es mit ZELDA auf der Switch...

    Niaxa | 15:05

  2. Re: Also werden alle mit langsamen Internet...

    Marvin-42 | 15:04

  3. Re: Gewährleistung

    Truster | 15:01

  4. Re: Anwendungsbeispiel Leistungsschwaches...

    DummyAccount | 15:00

  5. Re: Ja is denn schon Weihnachten?!

    SoWhy | 15:00


  1. 14:14

  2. 12:57

  3. 12:42

  4. 12:23

  5. 11:59

  6. 11:50

  7. 11:34

  8. 11:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel