Abo
  • Services:
Anzeige
Cortana ist jetzt auch für Android erhältlich - zumindest inoffiziell.
Cortana ist jetzt auch für Android erhältlich - zumindest inoffiziell. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Synchronisierung funktioniert tadellos

Ansonsten funktioniert die Synchronisierung der Themen, an denen wir interessiert sind, sehr gut: Nachdem wir uns in der App mit unserem Microsoft-Konto angemeldet haben, werden unsere Lieblingsthemen automatisch übernommen. Das funktioniert genauso gut wie in der Windows-Version von Cortana.

  • Der Startbildschirm von Cortana für Android (Screenshot: Golem.de)
  • Die Seitenleiste von Cortana für Android (Screenshot: Golem.de)
  • Das Einstellungsmenü des Notizbuches zeigt deutlich mehr Optionen als die deutsche Cortana-Version für Windows-Smartphones. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Einstellungsmöglichkeiten sind zahlreicher, da es sich bei der geleakten Beta um eine US-Version von Cortana handelt. (Screenshot: Golem.de)
  • Fragen nach nahe gelegenen Restaurants zeigen die gewünschten Ergebnisse. (Screenshot: Golem.de)
  • Auch Erinnerungen lassen sich problemlos setzen. Diese werden anschließend mit anderen Windows-Geräten synchronisiert. (Screenshot: Golem.de)
  • Eine Übersicht aktueller Erinnerungen (Screenshot: Golem.de)
  • Zum Vergleich der Startbildschirm von Cortana bei einem Lumia 1020 mit Windows 10 (Screenshot: Golem.de)
Die Seitenleiste von Cortana für Android (Screenshot: Golem.de)

Auch andere Synchronisierungsoptionen klappen problemlos: Setzen wir beispielsweise unter Android eine Erinnerung, dass wir am nächsten Morgen um 8 Uhr Kaffee kochen sollen, erscheint diese auch bei Cortana auf unserem Lumia 1020 und auf unserem Windows-10-Tablet.

Anzeige

Dabei kann die Android-Version von Cortana offenbar tiefer in das Android-System eingreifen als vermutet: Die Bitte, dass wir zu einer bestimmten Uhrzeit geweckt werden wollen, setzt einen Alarm in Androids eigenem Wecker. Bei anderen Funktionen hingegen merken wir, dass hier noch Zugriffe auf das System fehlen. Wollen wir etwa in der Tagesübersicht den Kalender öffnen, passiert nichts.

Auch bei den Erinnerungen sind der Android-Version von Cortana Grenzen gesetzt: Die Bitte, beim nächsten Gespräch mit einem bestimmten Kontakt an etwas erinnert zu werden, versteht die Android-Cortana nicht.

Gute Spracherkennung mit kontextbasierten Nachfragen

Generell ist die Spracherkennung bei Cortana unter Android aber genauso gut wie bei unserem Windows-10-Smartphone, wobei der Nutzer bei der geleakten US-Version der Android-Version natürlich alle Eingaben auf Englisch vornehmen muss. Bei Navigationen zu deutschsprachigen Orten bringt das Probleme, allerdings kann der Nutzer dann auf die Eingabe per Tastatur ausweichen.

Erfreulicherweise funktionieren auch unter Android die kontextbasierten Nachfragen: Gestehen wir Cortana unter Android etwa, dass wir Lust auf Pizza haben, werden uns zehn Pizzerien in der Umgebung angezeigt. Fragen wir dann nach der nächstgelegenen, erkennt Cortana den Zusammenhang und zeigt uns das entsprechende Restaurant an.

Frageschema stellenweise inkonsistent

Allerdings scheint die Spracherkennung nicht so konsistent zu sein wie unter Windows: Fragen wir mit "I want to eat pizza" nach Pizzerien, bekommen wir diese wie erwartet angezeigt. Sagen wir allerdings "I want to eat sushi", erhalten wir keine Antwort. In der deutschsprachigen Cortana-Version auf unserem Lumia geht das hingegen problemlos. Wir erhalten allerdings auch auf Android Sushi-Restaurant-Empfehlungen, wenn wir mit "Show me sushi restaurants near me" etwas direkter danach fragen.

 Cortana ausprobiert: Microsofts Sprachassistent kann auch AndroidNotizbuch ist auch unter Android Cortanas Wissensspeicher 

eye home zur Startseite
jak 20. Jul 2015

Das ist nicht ganz korrekt. Der Linux Kernel enthält keine Blobs, das verbietet seine...

flasherle 20. Jul 2015

... ist es genauso unnötig. Ich hoffe google bringt irgendwann mal auch die sinnvollen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Freiburg
  3. Deloitte, Berlin
  4. Deloitte GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Ihr Knechte sollt mieten, mieten, mieten!

    Hakuro | 00:36

  2. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    sneaker | 00:34

  3. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    plutoniumsulfat | 00:18

  4. Sieht interessant aus

    Anonym- | 00:12

  5. Re: Copy on Write / ZFS

    JouMxyzptlk | 00:11


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel