Corsair K70 RGB TKL im Test: Weg mit dem Numblock, her mit den Multimediatasten

Die Corsair K70 RGB TKL ist eine mechanische TKL-Tastatur, die genug Platz für Multimediatasten hat. Individualisten kommen auf ihre Kosten.

Ein Test von veröffentlicht am
Die Corsair K70 RGB TKL verzichtet auf den Nummernblock, nicht aber auf Multimediakeys.
Die Corsair K70 RGB TKL verzichtet auf den Nummernblock, nicht aber auf Multimediakeys. (Bild: Oliver Nickel/Golem.de)

Außerhalb von Tastaturen in voller Größe kann es manchmal schwerfallen, ein Produkt zu finden, das kompakt und gleichzeitig funktional ist. Oft wird etwa bei einer TKL-Tastatur (Tenkeyless) nicht nur auf den Nummernblock, sondern auch dedizierte Funktionstasten verzichtet. Corsair versucht mit der K70 RGB TKL, dem entgegenzuwirken. Wir finden: Das funktioniert gut, wenn wir die gewohnte Form der K70 RGB Mk2 mögen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?
Vom Anfänger zum Profi: Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?

Zeit allein macht einen Juniorentwickler nicht zu einem Senior. Wir geben Tipps für den Aufstieg.
Ein Ratgebertext von Rene Koch


Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?
Kaufberatung Bürotastaturen: Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?

Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Arbeitsutensilien im Büro - wir stellen die besten Optionen für verschiedene Anforderungen vor.
Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski


Diskriminierung in IT-Firmen: Plötzlich ausgeschlossen
Diskriminierung in IT-Firmen: Diskriminierung in IT-Firmen: Plötzlich ausgeschlossen

Einige deutsche Firmen schränken wegen Russlands Ukrainekrieg die Arbeit ihrer Mitarbeiter aus dem Land ein. Ein Verstoß gegen das Diskriminierungsverbot?
Von Harald Büring


    •  /