Coronavirus: Nintendo meldet Produktionsprobleme bei der Switch

Unter anderem die Animal-Crossing-Spezialedition: Nintendo meldet wegen des Coronavirus erste Probleme bei der Produktion von Switch-Konsolen für den japanischen Markt. In der Branche wird befürchtet, dass auch die neuen Konsolen betroffen sein könnten.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonderedition der Nintendo Switch
Sonderedition der Nintendo Switch (Bild: Nintendo)

Wegen des in China ausgebrochenen Coronavirus hat Nintendo auf Produktionsprobleme bei der Switch hingewiesen. Laut dem Unternehmen ist - zumindest bisher - nur der japanische Markt von möglichen Lieferengpässen betroffen.

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler C/C++ und .Net (w/m/d)
    AL-KO THERM GMBH, Jettingen-Scheppach
  2. Systemmanager (m/w/d) SAP BW
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
Detailsuche

Konkrete Schwierigkeiten gibt es einer Meldung von Reuters zufolge bei der Hybridkonsole selbst, aber auch bei Eingabegeräten und dem Sportzubehör Ring Fit Adventure.

Eine Spezialedition der Switch auf Basis des Spiels Animal Crossing - New Horizons kann in Japan nicht wie geplant ab dem 8. Februar 2020 vorbestellt werden.

Fans in Europa können die Sonderversion nicht bei Nintendo, sondern nur im Handel ordern. Sie soll zusammen mit dem Spiel am 20. März 2020 ausgeliefert werden.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    01./02.12.2022, Virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    23./24.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Warum von den Produktionsproblemen vor allem der Nachschub für Nintendo in Japan betroffen ist, ist nicht bekannt. Die allermeisten Konsolen werden in China hergestellt - auch die für den europäischen und nordamerikanischen Markt. Speziell Nintendo soll allerdings 2019 wegen des Zollstreits zwischen China und den USA auch Kapazitäten in Vietnam geschaffen haben.

Brancheninsider machen sich offenbar auch schon Gedanken, welche Folgen längerfristige Produktionsausfälle wegen des Coronavirus haben. "Die neuen Konsolen könnten vor ihrem geplanten Start im Herbst 2020 ebenfalls unter Versorgungsproblemen leiden", warnt etwa der Analyst Ken Rumph von Jeffries in der South China Morning Post. Denkbar wäre etwa, dass weniger Geräte verfügbar wären - eine Verschiebung des Marktstarts erscheint aus heutiger Sicht eher unwahrscheinlich.

Wegen des Coronavirus sind in Asien bereits eine Reihe von E-Sport-Veranstaltungen abgesagt worden. Außerdem wurde in Taiwan die Taipei Game Show auf einen unbestimmten Termin verschoben. Ursprünglich sollte die Messe am 6. und 7. Februar 2020 stattfinden, erwartet wurden rund 320.000 Besucher aus aller Welt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cybermonday
CPU-Kaufberatung für Spieler

Wir erklären, wann sich ein neuer Prozessor wirklich lohnt und wann man doch lieber warten oder in eine Grafikkarte investieren sollte.
Von Martin Böckmann

Cybermonday: CPU-Kaufberatung für Spieler
Artikel
  1. Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
    Netzwerkprotokoll
    Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

    Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
    Von Jochen Demmer

  2. Black Week - E-Learning-Pakete zum halben Preis
     
    Black Week - E-Learning-Pakete zum halben Preis

    Nur noch bis Mittwoch, 30. November! Geballtes IT-Know-how durch E-Learning-Kurse - für nur 50 Prozent des regulären Preises!
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Black Friday 2022: Heute letzte Chance auf Deals
     
    Black Friday 2022: Heute letzte Chance auf Deals

    Die Black Friday Woche endet und bietet heute mit dem Cyber Monday die letzte Chance auf Deals bei Amazon, Media Markt, Saturn, Lego und Co.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Monday bei Media Markt & Saturn • Nur noch heute: Black Friday Woche bei Amazon & NBB • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Xbox Series S 222€ • Gamesplanet Winter Sale - neue Angebote • WD_BLACK SN850 1TB 129€ [Werbung]
    •  /