Coronapandemie: Südkoreas Regierung kündigt einen digitalen New Deal an

Fördermaßnahmen zur Digitalisierung sollen der Wirtschaft des Landes durch die Coronakrise helfen.

Artikel veröffentlicht am ,
Techniker des Mobilfunkanbieters KT mit 5G-Antenne: keine Bevorzugung der großen Konglomerate
Techniker des Mobilfunkanbieters KT mit 5G-Antenne: keine Bevorzugung der großen Konglomerate (Bild: Jung Yeon-Je/AFP via Getty Images)

Ein New Deal für die Zeit nach Corona: Die südkoreanische Regierung hat umfangreiche Investitionen angekündigt, um die Wirtschaft nach dem Ende der Covid-19-Pandemie wieder anzukurbeln. Sie wolle Maßnahmen finanzieren, um die Digitalisierung der Wirtschaft weiter voranzubringen und Arbeitsplätze zu schaffen, berichtet die südkoreanische Tageszeitung Hankyoreh.

Stellenmarkt
  1. Expertise Lead (m/w/d) Identity & Access Management Processes
    ING Banking, Frankfurt am Main
  2. Senior Software Architect .NET (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
Detailsuche

Ziel des "South Korean New Deal" ist, die konventionellen Industrien weiter zu digitalisieren. Die Fördermaßnahmen sind für drei Bereiche gedacht: die Errichtung einer digitalen Infrastruktur, die Förderung von Branchen, die ausschließlich online und kontaktlos arbeiten, und eine Digitalisierung der Infrastruktur.

So sollen die Bereiche Finanzen, Gesundheitswesen, Transport, öffentlicher Sektor, Industrie und Kleinunternehmer weiter digitalisiert werden. Im Gesundheitswesen sollen etwa Projekte für eine kontaktlose Gesundheitsversorgung gefördert werden. Zu den Maßnahmen gehört auch der Aufbau einer 5G-Netzinfrastruktur, die Förderung von Projekten zur künstlichen Intelligenz (KI) und der Robotik.

Der South Korean New Deal ziele "auf digital basierte Projekte und wirkungsvolle, großangelegte Innovationsprojekte, die einen großen Synergieeffekt mit privaten Investitionen haben und direkt mit Verbesserungen der Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit in allen Bereichen der Wirtschaft verbunden sind", zitiert die Zeitung Wirtschafts- und Finanzminister Hong Nam-ki.

Die Regierung will dafür sorgen, dass die Maßnahmen nicht nur den großen Konzernen wie Samsung, KT oder SK Telecom zugutekommen, die derzeit bei 5G- und KI-Technologien führend sind. Kleine und mittlere Unternehmen in diesen Bereichen sind benachteiligt. Das soll sich durch den New Deal ändern.

Vorbild ist der New Deal von US-Präsident Franklin Delano Roosevelt in den 1930er Jahren. Damit wurde die US-Wirtschaft nach der großen Weltwirtschaftskrise, die dem Börsencrash im Oktober 1929 folgte, wieder in Gang gebracht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed

Auch interessant:



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Nachfolger von Windows 10
Windows 11 ist da

Nun ist es offiziell: Microsoft kündigt das neue Windows 11 an. Vieles war bereits vorher bekannt, einiges Neues gibt es aber trotzdem.

Der Nachfolger von Windows 10: Windows 11 ist da
Artikel
  1. EE: Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein
    EE
    Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein

    Für britische Mobilfunk-Nutzer ist die Zeit des freien Telefonierens in der EU bald vorbei. EE und zuvor O2 und Three haben Einschränkungen angekündigt.

  2. Krypto-Betrug in Milliardenhöhe: Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin
    Krypto-Betrug in Milliardenhöhe
    Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin

    Die Gründer der Kryptoplattform Africrypt haben sich offenbar mit 69.000 gestohlenen Bitcoin abgesetzt. Der Betrug deutete sich schon vor Monaten an.

  3. Interview: Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora
    Interview
    Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora

    Waldplanet statt The Division: Golem.de hat mit dem Technik-Team von Avatar - Frontiers of Pandora über die Snowdrop-Engine gesprochen.
    Ein Interview von Peter Steinlechner

Robert0 11. Mai 2020

OK, es ist schon eine Weile her, dass ich in südkorea war. Aber ich habe dort Häuser...

DebugErr 11. Mai 2020

Kein Text, nur Trigger

schap23 11. Mai 2020

Ohne die Leistung von Roosevelt zu sehr schmälern zu wollen, richtig in Schwung ist die...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • AMD Ryzen 5 5600X 251,59€ • Dualsense Midnight Black + R&C Rift Apart 99,99€ • Logitech Lenkrad-Sets zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /