Corona: Ifa 2021 ist abgesagt

Aufgrund der fehlenden Planungssicherheit wird die Ifa im Jahr 2021 komplett ausfallen - ein digitales Ersatz-Event wird es nicht geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Bilder des leeren Messegeländes wie 2020 wollten die Veranstalter vielleicht vermeiden.
Bilder des leeren Messegeländes wie 2020 wollten die Veranstalter vielleicht vermeiden. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Die Messe Berlin und die gfu Consumer & Home Electronics GmbH haben haben als Veranstalter der Elektronikmesse Ifa mitgeteilt, dass die Veranstaltung im Jahr 2021 komplett ausfallen wird. Die Messe sollte ursprünglich wie immer im September auf dem Messegelände in Berlin stattfinden.

Stellenmarkt
  1. IT-Consultant / Software-Entwickler Backend-Datenbanken (m/w/d)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen)
  2. Projektmanagerin / Projektmanager bzw. Product Managerin / Product Manager für Digitalprodukte ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
Detailsuche

Als Grund für die Absage geben die Veranstalter die fehlende Planungssicherheit und dadurch fehlende Perspektiven für die Aussteller an. "Für global agierende Unternehmen, die sich im Rahmen einer Leitmesse wie der Ifa präsentieren, wird mehrere Monate vor Veranstaltungsbeginn eine Budgetierung zwingend notwendig. In der gegenwärtigen Pandemiesituation fehlen jedoch Rahmenbedingungen, die hierfür eine verlässliche und verbindliche Grundlage bieten", erklären sie in einer Pressemitteilung.

"Aktuell existieren jedoch zu viele Unwägbarkeiten. Eine Messeteilnahme lässt sich daher zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht verantwortungsvoll planen", sagte Kai Hillebrandt, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu Consumer & Home Electronics GmbH.

Bekämpfung der Coronapandemie ging nicht schnell genug

"Die globale Pandemieeindämmung, inklusive der Einführung der Impfprogramme, wie auch die Wiederaufnahme des internationalen Reiseverkehrs, erfolgten nicht in dem erhofften Tempo. Angesichts dieser Entwicklung war diese schwierige und enttäuschende Entscheidung unvermeidbar", sagte Martin Ecknig, CEO der Messe Berlin.

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    24.-28.10.2022, virtuell
  2. Deep Dive: Data Governance Fundamentals: virtueller Ein-Tages-Workshop
    30.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ein digitales Ersatzevent wird es nicht geben. Die CTA hatte im Januar 2021 die normalerweise in Las Vegas stattfindende CES rein digital ausgerichtet. Das Konzept ging auf, es wurden wie zu Vor-Corona-Zeiten zahlreiche neue Produkte vorgestellt.

Hohe Rabatte bei den Amazon Blitzangeboten

Die Ifa soll im Jahr 2022 wieder als physische Veranstaltung in Berlin stattfinden. Im Jahr 2020 hatten die Veranstalter der Messe noch mit viel Arbeit ein physisches Event mit Hygienemaßnahmen und einer stark reduzierten Besucherzahl organisiert. Der Anblick der leeren Messehallen und nur wenige spannende Neuvorstellungen könnten dazu beigetragen haben, dass das Konzept in diesem Jahr nicht wieder aufgelegt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7950X/7700X im Test
Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
Artikel
  1. Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
    Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
    1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

    Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
    Von Marcus Toth

  2. Comeback 2022: Cyberpunk 2077 ist auf Steam wieder größer als The Witcher 3
    Comeback 2022
    Cyberpunk 2077 ist auf Steam wieder größer als The Witcher 3

    Das Science-Fiction-Rollenspiel von CD Projekt Red erlebt auf Steam einen erneuten Spielerzulauf.

  3. Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger
    Das System E-Mail
    Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger

    E-Mail verhalf dem Internet zum Durchbruch, als es noch Arpanet hieß. Zeit für einen Blick auf die Hintergründe dieses Systems - nebst Tipps für einen eigenen Mailserver.
    Von Florian Bottke

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei MMS • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. • Günstig wie nie: Gigabyte RX 6900 XT 864,15€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) [Werbung]
    •  /