Corona: IATA-App soll Impfnachweis beim Fliegen sein

Eine App mit dezentraler Informationsspeicherung soll beim Fliegen als Corona-Impf- oder Testnachweis gelten und den Reisepass ersetzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Travel-Pass-App der IATA
Die Travel-Pass-App der IATA (Bild: IATA)

Der Dachverband für Fluggesellschaften IATA (International Air Transport Association) hat eine App entwickelt, mit der Fliegen in Zeiten von Corona sowohl für Reisende als auch für Airlines einfacher sein soll. Die Anwendung namens Travel Pass soll als digitaler Nachweis einer Covid-19-Impfung oder eines negativen Testergebnisses auf dem Smartphone dienen.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker*in im Bereich Deployment
    Max-Planck-Institut für Plasmaphysik Teilinstitut Greifswald, Greifswald
  2. Delphi - Entwickler (m/w/d)
    medavis GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Wie Spiegel Online berichtet, testet die IATA die App momentan in Zusammenarbeit mit 20 Fluglinien. Die Swiss Air will Travel Pass auf der Strecke zwischen Zürich und London ausprobieren.

Travel Pass soll es Reisenden ermöglichen, sich vorab über die App als reisefähig zu melden. Dafür wird neben den Personendaten, einem Foto und einem Scan des Reisepasses nebst Abgleich über den im Pass eingebauten Chip auch ein negatives Covid-19-Testergebnis oder ein Impfnachweis (per QR-Code) eingegeben. Können alle Daten verifiziert werden, werden Nutzer innerhalb der App als reisefähig gekennzeichnet.

App soll langwierige Überprüfungen am Schalter verhindern

Beim Fliegen sollen Reisende anschließend mit Hilfe der App am Schalter schnell nachweisen können, dass sie alle Bedingungen für einen Flug erfüllen. Die Travel-Pass-App soll auch für das Schalterpersonal die langwierige Kontrolle von Impfnachweisen und Testergebnissen verkürzen. Ob die App auch einen Reisepass ersetzen wird, ist fraglich. Was die erforderlichen Nachweise betrifft, verweist die IATA auf Vorgaben der jeweiligen Regierungen.

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    21.–25. Februar 2022, Virtuell
  2. Apache Kafka Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21.–22. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Informationen werden nach Angaben der IATA verschlüsselt auf dem Smartphone des Nutzers gespeichert, eine zentrale Datenbank gibt es nicht. Entsprechend schließt die Vereinigung Hacks aus, zudem sollen Regierungsbehörden nicht auf die Daten zugreifen können. Die Software ist allerdings nicht Open Source.

Xiaomi Mi 11 5G Smartphone + Kopfhörer (6,81" Amoled DotDisplay + AdaptiveSync, 8+128GB, 108MP OIS Triple-Front und 20MP Frontkamera, Dual-5G SIM, Android 11.0, MIUI 12.5) GRAU - [Exklusiv bei Amazon]

Die Travel-Pass-App für iOS und Android soll noch im April 2021 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernwartung
Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.
Ein Bericht von Achim Sawall

Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
Artikel
  1. Pluton in Windows 11: Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    Pluton in Windows 11
    Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren

    Die neuen Windows-11-Laptops kommen mit dem Chip Pluton. Lenovo will diesen aber noch nicht selbst aktivieren.

  2. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  3. Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
    Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
    Beam me up, BMW

    Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /