Corona: Apple Maps zeigt auch in Deutschland Impfzentren an

Über Siri können auch Apple-Nutzer in Deutschland jetzt einfach fragen, wo sie das nächste Impfzentrum finden.

Artikel veröffentlicht am ,
Impfzentren in Berlin
Impfzentren in Berlin (Bild: Apple Maps/Screenshot: Golem.de)

Apple hat eine neue Funktion für seinen Kartendienst vorgestellt. Apple Maps zeigt künftig direkt Orte, an denen Bürger sich gegen Covid-19 impfen lassen können. Das funktioniert auch in Deutschland: Geben wir in Apple Maps den Suchbegriff "Impfzentrum" ein, werden uns entsprechende Orte in Berlin angezeigt.

Stellenmarkt
  1. IT Netzwerk-Ingenieur (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Datenschutzkoordinator (m/w/d)
    S-Kreditpartner GmbH, Berlin
Detailsuche

Auch wenn wir Siri nach Impfzentren fragen, werden uns diese angegeben. In Apple Maps sind es allerdings vier Impfzentren in Berlin und nicht nur drei wie bei der händischen Suche in der Karten-App.

In den USA werden bei der Anfrage auch zahlreiche Drugstores sowie Arztpraxen angezeigt, in denen sich Bürger impfen lassen können. In Deutschland ist man noch nicht so weit: Hierzulande werden Covid-19-Impfungen bislang nur in Impfzentren oder direkt in Einrichtungen wie Altenheimen verteilt.

Hausärzte sollen bald ebenfalls Impfungen verabreichen

Jedoch gibt es bereits Diskussionen, ob und wann auch Hausärzte mit der Verabreichung der Impfstoffe beginnen sollen. Derzeit ist angepeilt, ab April 2021 auch in Arztpraxen zu impfen. Inwieweit der aktuelle Impfstopp des Vakzins von Astra Zeneca diesen Zeitplan durcheinanderbringen wird, ist noch nicht abzusehen. In den nächsten Tagen will Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer zusammentreffen und sich über das weitere Vorgehen beraten.

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    8.–11. März 2021, Virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Ob Apple Maps auch in Deutschland Arztpraxen anzeigen wird, die Covid-19-Impfungen verabreichen, ist nicht bekannt - aber durchaus denkbar. Bereits jetzt können Nutzer von Apple Maps beispielsweise nach Testlaboren suchen, bei denen sie einen Coronatest durchführen lassen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /