Abo
  • Services:

Übersicht der Kaby-Lake U- und H-Prozessoren für Notebooks

ModellCPU-KerneBasistaktTurbo (4C/2C/1C)L3-CacheGrafikGPU-TaktSpeicherTDPcTDP
Core i7-7600U2 + SMT2,8 GHzn.v. / 3,9 / 3,9 GHz4 MByteHD 620300 / 1.150 MHzDDR4-213315W7,5W
Core i7-7500U2 + SMT2,7 GHzn.v. / 3,5 / 3,5 GHz4 MByteHD 620300 / 1.050 MHzDDR4-213315W7,5W
Core i5-7300U2 + SMT2,6 GHzn.v. / 3,5 / 3,5 GHz3 MByteHD 620300 / 1.100 MHzDDR4-213315W7,5W
Core i5-7200U2 + SMT2,5 GHzn.v. / 3,1 / 3,1 GHz3 MByteHD 620300 / 1.000 MHzDDR4-213315W7,5W
Core i3-7100U2 + SMT2,4 GHzn.v.3 MByteHD 620300 / 1.000 MHzDDR4-213315W7,5W
Core i7-7660U2 + SMT2,5 GHzn.v. / 3,8 / 4,0 GHz4 MByteIris Plus 640300 / 1.050 MHzDDR4-213315W9,5W
Core i7-7560U2 + SMT2,4 GHzn.v. / 3,7 / 3,8 GHz4 MByteIris Plus 640300 / 1.050 MHzDDR4-213315W9,5W
Core i5-7360U2 + SMT2,3 GHzn.v. / 3,6 / 3,6 GHz4 MByteIris Plus 640300 / 1.000 MHzDDR4-213315W9,5W
Core i5-7260U2 + SMT2,2 GHzn.v. / 3,4 / 3,4 GHz4 MByteIris Plus 640300 / 950 MHzDDR4-213315W9,5W
Core i7-7567U2 + SMT3,5 GHzn.v. / 3,9 / 4,0 GHz4 MByteIris Plus 650300 / 1.100 MHzDDR4-213328W23W
Core i5-7287U2 + SMT3,3 GHzn.v. / 3,7 / 3,7 GHz4 MByteIris Plus 650300 / 1.100 MHzDDR4-213328W23W
Core i5-7267U2 + SMT3,1 GHzn.v. / 3,5 / 3,5 GHz4 MByteIris Plus 650300 / 1.050 MHzDDR4-213328W23W
Core i3-7167U2 + SMT2,8 GHzn.v. / 2,8 / 2,8GHz3 MByteIris Plus 650300 / 1.000 MHzDDR4-213328W23W
Core i7-7920HQ4 + SMT3,1 GHz3,7 / 3,9 / 4,1 GHz8 MByteHD 630300 / 1.100 MHzDDR4-240045W35W
Core i7-7820HQ4 + SMT2,9 GHz3,5 / 3,7 / 3,9 GHz8 MByteHD 630300 / 1.100 MHzDDR4-240045W35W
Core i7-7820HK4 + SMT2,9 GHz3,5 / 3,7 / 3,9 GHz8 MByteHD 630300 / 1.100 MHzDDR4-240045W35W
Core i7-7700HQ4 + SMT2,8 GHz3,4 / 3,6 / 3,8 GHz6 MByteHD 630300 / 1.100 MHzDDR4-240045W35W
Core i5-7440HQ42,8 GHz3,4 / 3,6 / 3,8 GHz6 MByteHD 630300 / 1.100 MHzDDR4-240045W35W
Core i5-7300HQ42,5 GHz3,1 / 3,3 / 3,5 GHz6 MByteHD 630300 / 1.100 MHzDDR4-240045W35W
Core i3-7100H2 + SMT3,0 GHzn.v. / n.v / 3,03 MByteHD 630300 / 950 MHzDDR4-240035W
Spezifikationen von Kaby Lake U und H
 Core i7-7700HQ im Kurztest: Ein wenig mehr Takt bei gleicher Leistungsaufnahme
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 35,99€
  3. 47,67€ (Bestpreis!)
  4. (-73%) 7,99€

ibecf 10. Jan 2017

Mann muss aber auch ARM zu gute halten, das diese nie für den Server und Desktop-Einsatz...

HubertHans 04. Jan 2017

Du hast da gar nichts gemessen. Als ob die Angaben dieser Tools auch nur irgendeine...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /