Cooltek ITX30 und LP53: Neue Vollkupfer-Kühler für Mini-ITX-Systeme

Cooltek hat den ITX30 und den LP53 vorgestellt. Beide CPU-Kühler bestehen vollständig aus Kupfer, nutzen zwei Heatpipes und sind für flache Home Theater PCs gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Thermolab ITX30
Der Thermolab ITX30 (Bild: PC Cooling)

Cooltek hat in Zusammenarbeit mit Thermolab zwei Vollkupfer-Kühler für Mini-ITX-Systeme entwickelt: den ITX30 und den LP53. Beide CPU-Kühler eignen sich für flache Gehäuse, also beispielsweise Home Theater PCs.

  • Cooltek ITX30 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek ITX30 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek ITX30 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek ITX30 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek ITX30 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek LP53 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek LP53 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek LP53 (Bild: PC Cooling)
  • Cooltek LP53 (Bild: PC Cooling)
Cooltek LP53 (Bild: PC Cooling)
Stellenmarkt
  1. Professor of Data Management in Online Distance Learning (m/f/d)
    IU Internationale Hochschule, deutschlandweit
  2. SAP SD/MM Teamleiter - SAP SD/MM Manager Inhouse Consulting (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Heidelberg
Detailsuche

Den zwei Cooltek-Kühlern gemein sind die beiden 6-Millimeter-Heatpipes und die Kupferlamellen, wodurch sie recht schwer sind. Der LP53 misst 100 x 94 x 53 Millimeter und wiegt mit dem 92-Millimeter-Lüfter 410 Gramm. Der ITX30 ist 100 x 94 x 30 Millimeter groß und wiegt inklusive 80-Millimeter-Rotor 300 Gramm.

Der 92/25-Millimeter-Lüfter dreht mit 1.000 bis 2.100 Umdrehungen pro Minute und ist entkoppelt, der 80/10-Millimeter-Propeller rotiert mit 1.400 bis 2.500 Umdrehungen pro Minute. Beide werden per PWM geregelt.

Der Cooltek ITX30 und der LP53 unterstützen Intels Sockel 1156, 1155 sowie 1150. Die Kühler sind für 35 beziehungsweise 37 Euro im Handel erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anonymer Nutzer 16. Jun 2014

Der Intel Core i5-4210Y verbraucht max 11,5 Watt, mein J1900 (Bailtrail) max 9,5 Watt Tdp

Mixermachine 16. Jun 2014

Wenn zumindest noch dabei stehen würde, was das Ding Alles so kühlen kann. Hält es z. B...

rtreffer 16. Jun 2014

Alternativ kann man sich nach Server-Kühlkörpern umschauen. Unter 1HE Kühlern findet man...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streit mit Magnus Carlsen
Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben

Schachweltmeister Magnus Carlsen wirft dem Großmeister Hans Niemann Betrug vor - eine neue Untersuchung stärkt die Vorwürfe.

Streit mit Magnus Carlsen: Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben
Artikel
  1. Airpods Pro 2 im Test: Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus
    Airpods Pro 2 im Test
    Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus

    Mit sinnvollen Änderungen sind die Airpods Pro 2 das Beste, was es derzeit an ANC-Hörstöpseln gibt. Aber Apples kundenfeindliche Borniertheit nervt.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. So klappt's mit der Nachhaltigkeit
     
    So klappt's mit der Nachhaltigkeit

    Zu den Schattenseiten der IT gehört ihr zunehmender Energiehunger - und damit verbunden der Ausstoß von CO2. Workshops und Seminare zu den Themen Green IT und Nachhaltigkeit geben Tipps und Hinweise zur Veränderung.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Dr. Mike Eissele: Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben
    Dr. Mike Eissele
    "Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben"

    Chefs von Devs Teamviewer-CTO Dr. Mike Eissele gibt einen tiefen Einblick, wie man sich auf eine Arbeitswelt ohne Bildschirme vorbereitet.
    Ein Interview von Daniel Ziegener

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Inno3D RTX 3090 Ti 1.199€, MSI B550 Mainboard 118,10€, LG OLED 48" 799€, Samsung QLED TVs 2022 (u. a. 65" 899€, 55" 657€) • Alternate (Acer Gaming-Monitore) • MindStar (G-Skill DDR4-3600 16GB 88€, Intel Core i5 2.90 Ghz 99€) • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /