Abo
  • Services:
Anzeige
Docker gibt es jetzt auch in einer stabilen Version für Mac und Windows.
Docker gibt es jetzt auch in einer stabilen Version für Mac und Windows. (Bild: Docker)

Containerverwaltung: Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

Docker gibt es jetzt auch in einer stabilen Version für Mac und Windows.
Docker gibt es jetzt auch in einer stabilen Version für Mac und Windows. (Bild: Docker)

Nach einer vergleichsweise kurzen Betaphase steht die Containerverwaltung Docker offiziell in einer stabilen Version für Mac OS X und Windows bereit. Betatests sollen weiterhin einfach möglich sein.

Die Containerverwaltung Docker ist eine reine Linux-Anwendung gewesen, da auch für die Container selbst Linux-Technik genutzt wird. Wegen des starken Interesses an der Technik arbeitet das Unternehmen seit einiger Zeit aber an der Unterstützung anderer Plattformen. Nach der erst im März begonnenen Betaphase steht Docker für Mac OS X und Windows erstmals in einer stabilen Version bereit.

Anzeige

Bei den Anwendungen handelt es sich jeweils um native Software der beiden Plattformen. Das Docker-Unternehmen verfolgt eigenen Angaben zufolge damit das Ziel, Entwicklern eine Möglichkeit bereitzustellen, Docker auf ihren Entwicklermaschinen nutzen zu können. Die eigentlichen Container, welche von der Docker-Engine ausgeführt werden, laufen dabei aber weiterhin auf einem virtualisierten Linux-System mit der Distribution Alpine. Die für dieses Jahr geplante Version des Windows-Servers enthält darüber hinaus eine eigene Container-Technik und es gibt eine darauf angepasste Variante der Docker-Engine.

Systemeigene Virtualisierung und zwei Update-Channel

Für Mac OS X wird zur Virtualisierung Xhyve genutzt, das von der FreeBSD-Technik Bhyve abgeleitet worden ist. Unter Windows wird Hyper-V eingesetzt. Docker für Windows und Mac OS X enthält sämtliche der üblichen damit vertriebenen Werkzeuge und basiert zurzeit auf Version 1.12 von Docker.

Nutzer die bisher die Betaversion getestet haben, werden auch künftig weiterhin im sogenannten Beta-Channel automatisch die Vorabversionen zum Testen erhalten. Zum Verwenden der stabilen Version muss diese also heruntergeladen werden. Auch im Stable-Channel will Docker seinen Nutzern die Updates automatisch bereitstellen.


eye home zur Startseite
fuzzy 29. Jul 2016

Es läuft nach wie vor ein Linux in einer VM. Es heißt jetzt nur AFAIK nicht mehr Docker...

ArcherV 29. Jul 2016

oder d) du nutzt einfach Hyper-V. Hyper V kannst du ab Windows 8 und aufwärts nutzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Experis GmbH, Vilsbiburg
  2. endica GmbH, Karlsruhe
  3. PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 18 EUR, TV-Serien reduziert, Box-Sets reduziert)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  2. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  3. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  4. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  5. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

  6. Galaxy J7 (2017)

    Samsung-Smartphone hat zwei 13-Megapixel-Kameras

  7. Zenscreen MB16AC

    Asus bringt 15,6-Zoll-USB-Monitor für unterwegs

  8. Sonic the Hedgehog

    Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

  9. Monster Hunter World angespielt

    Dicke Dinosauriertränen in 4K

  10. Prime Reading

    Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Re: Viele sinnvolle Verbesserungen....

    Liriel | 01:50

  2. Re: Grund- und Menschenrechte, und keine...

    GPUPower | 01:33

  3. Re: Als Veteran...

    Liriel | 01:33

  4. Re: PC Master Race

    Spiritogre | 01:25

  5. Re: Wie wird der Erfolg sein?

    Liriel | 01:18


  1. 17:40

  2. 16:22

  3. 15:30

  4. 14:33

  5. 13:44

  6. 13:16

  7. 12:40

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel