Containerd: Container-Laufzeit von Docker allgemein verfügbar

Die Container-Spezialisten von Docker spalten ihren anfangs monolithischen Dienst auf Druck der Community und der Industrie immer weiter auf. Die Laufzeitumgebung Containerd ist nun stabil, in Version 1.0 verfügbar und kann in Kubernetes genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am , /Ulrich Bantle
Der Wal ist das Unternehmens-Maskottchen von Docker.
Der Wal ist das Unternehmens-Maskottchen von Docker. (Bild: Jerry Kirkhart, Flickr.com/CC-BY 2.0)

Die Docker-Laufzeitumgebung Containerd ist in Version 1.0 erschienen, was von dem Unternehmen Docker in der Ankündigung als wichtiger Meilenstein bezeichnet wird. Die Entwickler sehen die Laufzeitumgebung für Container inzwischen als so ausgereift an, dass sie nicht nur den Vorgaben für Docker selbst, sondern auch dem OCI-Format genügt. Im Rahmen der Open-Container-Initiative (OCI) versuchen die Industrieteilnehmer verschiedene Bestandteile, die zum Betreiben von Containern notwendig sind, zu standardisieren und so zueinander konkurrierende Implementierungen mehrerer Anbieter zu ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Firewall Security Architekt (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Kundenberater (m/w/d) im Finanzwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
Detailsuche

Mit der Ausgliederung von Containerd aus dem zuvor monolithischen Docker-Dienst sollten diese Anpassungen an den Standard der OCI erreicht werden. Docker 1.11 benutzte erstmals Containerd und RunC, die OCI-Ausführungsumgebung für Container. Die Modularisierung von Docker begann mit der Übertragung der Laufzeitumgebung an die Cloud Native Computing Foundation (CNCF) und sollte zudem die Entwicklung des Docker-Projekts beschleunigen.

In der Ankündigung der Version 1.0 heißt es, dass die Freigabe nach intensiven internen Tests erfolgt sei, während derer auch die Leistungsfähigkeit signifikant verbessert worden sei. Zudem seien im vergangenen Jahr weitere Funktionen wie ein komplettes Storage-und Distributionssystem für OCI- und Docker-Images eingearbeitet worden. Ein robustes Event-System sei ebenfalls Bestandteil von Containerd 1.0. Insgesamt habe die laufende Entwicklungsarbeit auch zu einer Verschlankung des Codes geführt.

Außerdem wird darauf verwiesen, dass nun auch die Container-Orchestrierungslösung Kubernetes Containerd für sein Cri-Containerd-Projekt einsetzt, das es Nutzern erlaube, Kubernetes Cluster mit Containerd als unterliegender Laufzeit zu betreiben. Zuvor wurde Kubernetes vor allem mit der konkurrierenden Implementierung Rkt genutzt, die vom Unternehmen CoreOS erstellt wurde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Sexismus: Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management
    Sexismus
    Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management

    Der Konflikt bei Activision Blizzard eskaliert, die Arbeit an World of Warcraft soll weitgehend eingestellt sein.

  2. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

  3. Energiespeicher: Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh
    Energiespeicher
    Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh

    Das Tesla Megapack ist ein industrielles Akkusystem mit einer Kapazität von 3 Megawattstunden. Nun wurde der Online-Konfiguratur online gestellt.

bernd71 08. Dez 2017

Mit Englisch erreicht man die größten Menge Menschen, deshalb wird die Sprache auch in...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /