Abo
  • IT-Karriere:

Containerd: Container-Laufzeit von Docker allgemein verfügbar

Die Container-Spezialisten von Docker spalten ihren anfangs monolithischen Dienst auf Druck der Community und der Industrie immer weiter auf. Die Laufzeitumgebung Containerd ist nun stabil, in Version 1.0 verfügbar und kann in Kubernetes genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am , /Ulrich Bantle
Der Wal ist das Unternehmens-Maskottchen von Docker.
Der Wal ist das Unternehmens-Maskottchen von Docker. (Bild: Jerry Kirkhart, Flickr.com/CC-BY 2.0)

Die Docker-Laufzeitumgebung Containerd ist in Version 1.0 erschienen, was von dem Unternehmen Docker in der Ankündigung als wichtiger Meilenstein bezeichnet wird. Die Entwickler sehen die Laufzeitumgebung für Container inzwischen als so ausgereift an, dass sie nicht nur den Vorgaben für Docker selbst, sondern auch dem OCI-Format genügt. Im Rahmen der Open-Container-Initiative (OCI) versuchen die Industrieteilnehmer verschiedene Bestandteile, die zum Betreiben von Containern notwendig sind, zu standardisieren und so zueinander konkurrierende Implementierungen mehrerer Anbieter zu ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Versicherungs-AG, Unterföhring
  2. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen

Mit der Ausgliederung von Containerd aus dem zuvor monolithischen Docker-Dienst sollten diese Anpassungen an den Standard der OCI erreicht werden. Docker 1.11 benutzte erstmals Containerd und RunC, die OCI-Ausführungsumgebung für Container. Die Modularisierung von Docker begann mit der Übertragung der Laufzeitumgebung an die Cloud Native Computing Foundation (CNCF) und sollte zudem die Entwicklung des Docker-Projekts beschleunigen.

In der Ankündigung der Version 1.0 heißt es, dass die Freigabe nach intensiven internen Tests erfolgt sei, während derer auch die Leistungsfähigkeit signifikant verbessert worden sei. Zudem seien im vergangenen Jahr weitere Funktionen wie ein komplettes Storage-und Distributionssystem für OCI- und Docker-Images eingearbeitet worden. Ein robustes Event-System sei ebenfalls Bestandteil von Containerd 1.0. Insgesamt habe die laufende Entwicklungsarbeit auch zu einer Verschlankung des Codes geführt.

Außerdem wird darauf verwiesen, dass nun auch die Container-Orchestrierungslösung Kubernetes Containerd für sein Cri-Containerd-Projekt einsetzt, das es Nutzern erlaube, Kubernetes Cluster mit Containerd als unterliegender Laufzeit zu betreiben. Zuvor wurde Kubernetes vor allem mit der konkurrierenden Implementierung Rkt genutzt, die vom Unternehmen CoreOS erstellt wurde.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, SSDs, Ram-Module reduziert)
  2. (u. a. Asus Geforce RTX 2080 ROG STRIX Gaming für 809,00€)
  3. ab 149,00€
  4. 24,99€ (Bestpreis!)

bernd71 08. Dez 2017

Mit Englisch erreicht man die größten Menge Menschen, deshalb wird die Sprache auch in...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Apple kauft Startup Drive.ai
  2. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  3. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos

    •  /