Abo
  • Services:
Anzeige
CoreOS
CoreOS (Bild: Wikipedia/CC BY-SA 3.0)

Container: CoreOS setzt mit rkt 1.0 weiter auf Sicherheit

CoreOS
CoreOS (Bild: Wikipedia/CC BY-SA 3.0)

CoreOS konzentriert sich auf Sicherheit: Die Linux-Distribution hat die stabile Container-Laufzeitumgebung Rocket (rkt) 1.0 veröffentlicht.

Die Linux-Distribution CoreOS hat nach etwas über einem Jahr Entwicklung ihre Container-Runtime rkt in der ersten stabilen Version 1.0 herausgegeben. Im Dezember 2014 hatte Alex Polvi, einer der Gründer und derzeitiger CEO von CoreOS, medienwirksam den ersten Prototyp von rkt vorgestellt. In der Ankündigung machte Polvi keinen Hehl daraus, dass er die bis dahin von CoreOS verwendete Docker-Runtime nicht für ausreichend sicher halte, da Docker unter anderen Kritikpunkten damals Root-Rechte benötigte.

Anzeige

Wie Docker auch ist rkt ein Kommandozeilentool zum Starten, Stoppen und Verwalten von Containern. Es folgt die Appcontainer-Spezifikation (appc), die das Format App Container Images (ACI) unterstützt. Mit Quay liefert CoreOS zudem ein Werkzeug aus, um beliebige Container-Images nach ACI zu überführen. Rkt 1.0 bleibt auch kompatibel zum Docker-Image-Format.

CoreOS meldet für Version 1.0 stabile Schnittstellen, deren künftige Änderungen abwärtskompatibel sind und gegen die ab jetzt sicher entwickelt werden kann. In Sachen Sicherheit bietet rkt signierte und überprüfte App-Container-Images sowie Trennung von Privilegien. Es bietet Unterstützung für SELinux und TPM und kann Container mittels KVM isolieren.

Basierend auf Intels Clear-Container-Technologie und LKVM kann rkt zudem Container in eine virtuelle Maschine mit voller Isolation starten anstatt, wie üblich, einen Container unter Verwendung von Cgroups und Namespaces zu erstellen. Rkt benötigt keinen ständig im Hintergrund laufenden Daemon und arbeitet mit gängigen Init-Systemen wie Systemd oder Upstart zusammen.

Der Quellcode von rkt kann von Github heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
zilti 05. Feb 2016

Das kann auf jeden Fall nützlich sein. Ich habe mir zwar noch nicht angesehen, wie das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  4. Rentschler Biotechnologie GmbH, Laupheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 699€ statt 1.300€
  2. 389€
  3. 29,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt (Vergleichspreis ca. 50€)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  2. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  3. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  4. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  5. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  6. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  7. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  8. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  9. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  10. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

  1. Re: höhöhö

    mich | 16:47

  2. Re: Kontrollzentrum GPS deaktivieren?

    Lemo | 16:47

  3. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    Dwalinn | 16:46

  4. Re: mehr als 400 Euro

    HibikiTaisuna | 16:44

  5. Re: Apple schafft das, was Microsoft nie...

    Lemo | 16:44


  1. 16:47

  2. 16:32

  3. 16:22

  4. 16:16

  5. 14:28

  6. 13:55

  7. 13:40

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel