Abo
  • IT-Karriere:

Consumer Reports: Verbraucherschützer bewerten Teslas Autopilot als unsicher

Die US-Verbraucherschutzorganisation Consumer Reports bewertet die automatische Spurwechselfunktion in Teslas Autopilot als weit weniger kompetent als einen menschlichen Fahrer und warnt vor Sicherheitsrisiken.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla-Autopilot
Tesla-Autopilot (Bild: Keen Security Lab)

Die Verbraucherorganisation Consumer Reports hat die neue Funktion von Teslas Fahrerassistenzsystem Navigate on Autopilot scharf kritisiert: Das System mache einen unfertigen Eindruck, urteilte die Organisation laut einem Bericht von Techcrunch . Das Tesla-System basiert auf Kameras, die nach hinten und vorn gerichtet sind und auf Ultraschall- und Radarsensoren. Letztere sind nur nach vorn gerichtet.

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden)
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen

Nach Angaben von Consumer Reports wurden schnell von hinten kommende Fahrzeuge von menschlichen Fahrern deutlich früher bemerkt als von Teslas Automatik. Häufig mussten die Tester das Steuer übernehmen, um brenzlige Situationen zu verhindern. Das System erhöhe den Stress, betonte die Verbraucherorganisation, die zuvor schon das Model X als unzuverlässig und protzig statt praktisch bezeichnet hatte.

Navigate on Autopilot ist ein System, das Fahrzeuge von einer Autobahnauffahrt zur Ausfahrt navigieren soll. Der Fahrer muss vorher sein Ziel im Navigationsgerät eingeben und die Funktion aktivieren. In einem Softwareupdate baute Tesla automatische Spurwechsel ein. Nutzer müssen diese Funktion freischalten. Ist dies nicht geschehen, fordert das System den Fahrer auf, den geplanten Wechsel zu bestätigen, bevor er vollzogen wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 204,90€

heikom36 24. Mai 2019

Oder so als Vergleich. I will always love you - Whitney Houston. Die Erwartungen sind...

Der Supporter 24. Mai 2019

Consumer Reports ist unglücklich, dass die Medien irreführende Titel für ihre Artikel zum...

tomate.salat.inc 24. Mai 2019

Richtig. Tut hier aber nichts zur Sache - außer das von der Argumentation ablenken soll...

picaschaf 24. Mai 2019

Dann bist du wohl noch nie einen MB DrivePilot gefahren :D Wenige km auf der Autobahn...

Fotobar 23. Mai 2019

voilà, bitte gleich die Rentner verbieten.


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

    •  /