Abo
  • IT-Karriere:

Congstar: Geschwindigkeit von Allnet-Flat-Tarifen verdoppelt

Congstar stockt zwei der drei Allnet-Flat-Tarife auf und steigert die maximale Download-Geschwindigkeit um hundert Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,
Allnet-Flat-Tarife erhalten mehr Geschwindigkeit.
Allnet-Flat-Tarife erhalten mehr Geschwindigkeit. (Bild: Congstar)

Mit sofortiger Wirkung erhöht Congstar die maximale Download-Rate bei zwei der drei Allnet-Flat-Tarife. Statt bisher 7,2 MBit/s gibt es im Download jetzt bis zu 14,4 MBit/s in den Tarifen Allnet Flat M und L. Der kleine Tarif Allnet Flat S bleibt weiterhin bei einer Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s. Die Änderung gilt für Neukunden und alle Bestandskunden, die ihren Vertrag in diesem Jahr abgeschlossen haben.

Stellenmarkt
  1. GÖRLITZ AG, Koblenz
  2. KSA Kommunaler Schadenausgleich, Berlin

Ende Januar 2014 hatte Congstar die neuen Allnet-Flat-Tarife vorgestellt, dessen Monatspreise um jeweils 5 Euro gesenkt wurden. Allerdings wurden in einigen Tarifen auch die Inklusivleistungen verringert. So wurde im Einstiegstarif die maximale ungedrosselte Datenrate auf 250 MByte halbiert. Die Leistungen der beiden teureren Tarife blieben unverändert.

Alle 12 Monate ein neues Smartphone

Seit Ende September 2014 gibt es bei Congstar eine neue Tarifoption. Wenn diese gebucht ist, bekommen Kunden alle 12 Monate ein neues Smartphone. Die neue Tarifoption kostet monatlich zusätzlich 5 Euro und ist an weitere Bedingungen geknüpft.

Kunden mit dieser Option müssen einen Tarif mit einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren abgeschlossen haben. Zudem muss sein Smartphone aus dem Congstar-Shop stammen und über eine monatliche Ratenzahlung finanziert worden sein.

Das alte Smartphone darf keine schwerwiegenden Defekte aufweisen. Der Kunde bewertet den Zustand seines alten Smartphones, sucht sich ein neues Modell aus, bekommt dieses zugeschickt und sendet im Gegenzug das alte Modell innerhalb von 30 Tagen an Congstar. Er hat also Zeit, Einstellungen und Daten des alten Modells auf das neue zu übertragen.

Nach Erhalt des alten Mobiltelefons prüft Congstar den angegebenen Zustand, da es als Gebrauchtgerät weiterverkauft wird. Congstar empfiehlt die Handytausch-Option nur dann zu buchen, wenn ein Smartphone gekauft wurde, das in der monatlichen Ratenzahlung mindestens 10 Euro kostet, damit der Kunde den maximalen Preisvorteil erhält.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 4,99€
  3. (-50%) 14,99€
  4. 22,99€

Auf 'ne Cola 12. Okt 2014

kann ich beim 500mb prepaid Tarif bestätigen

lars.vorherr 09. Okt 2014

Hoffe ich verstehe es jetzt nicht falls. Aber wenn mit Guthaben Abfrage der...

p h o s m o 09. Okt 2014

Hallo, ich bin von congstar Full Flat flex zwangsumgestellt worden auf congstar Allnet...

purzelbaum 09. Okt 2014

+1


Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /