Abo
  • Services:
Anzeige
Firmensitz in Düsseldorf-Bilk
Firmensitz in Düsseldorf-Bilk (Bild: Data Becker)

Computerverlag: Data Becker gibt auf

Firmensitz in Düsseldorf-Bilk
Firmensitz in Düsseldorf-Bilk (Bild: Data Becker)

Der traditionsreiche Computerverlag Data Becker schließt in wenigen Monaten. Für die Softwaresparte soll es aber einen Käufer geben. Damit endet wohl auch die berühmte "Goldene Serie". Für das Magazin PC Praxis wird vielleicht ein Käufer gefunden.

Data Becker stellt am 31. März 2014 den Geschäftsbetrieb ein. Einen entsprechenden Bericht der Wirtschaftswoche hat eine Unternehmenssprecherin Golem.de bestätigt. Der Computerverlag und Softwarehändler machte zu den Gründen für die Schließung keine Angaben.

Anzeige

"Wir werden bis dahin noch unseren internen und externen Verpflichtungen nachkommen. Es ist vorgesehen, bis dahin insbesondere Weiterentwicklung, Vertrieb und Support wesentlicher Softwareprodukte an Dritte zu übergeben. Darüber hinaus kann ich keine Angaben machen", erklärte die Sprecherin Golem.de.

Nach Informationen der Wirtschaftswoche laufen bereits Verhandlungen zum Teilverkauf des Softwarebereiches. Derzeit soll das 1981 gegründete Unternehmen noch rund 100 Beschäftigte haben. Angaben zu Entlassungen wurden nicht gemacht. Der Umsatz soll gegenwärtig bei rund 20 Millionen Euro liegen.

Der Verlag wurde von den Brüdern Achim und Harald Becker gegründet und erreichte Bekanntheit durch Fachbücher für Profis und IT-Einsteiger und durch Produkte wie Microsoft-Word-Vorlagen aus der berühmten "Goldenen Serie". 2000 veröffentlichte Data Becker das von Related Designs entwickelte Computerspiel "America: No Peace Beyond the Line". Später wurde ein Nachfolger angekündigt.

Wie die Sprecherin weiter erklärte, sollen auch die Computerzeitschrift PC Praxis und andere Magazine, die Data Becker herausgibt, bis zur Schließung weiter erscheinen. "Auch diese Titel sind davon betroffen, gegebenenfalls am 31. März 2014 an Dritte übergeben zu werden. Genaueres werden wir später wissen."


eye home zur Startseite
FrankHedrichHoc... 30. Jan 2014

So ein Blödsinn Herr Becker macht nicht pleite, sondern geht nur in Rente und hat...

derKlaus 10. Okt 2013

Der Amiga ist an mir vorbeigegengen. Zumal (damals) als Kind aufm Land waren...

derKlaus 10. Okt 2013

boah, keine Ahnung, mir sind nur die ... intern Büchher und as Assembler Buch in...

mimimi 10. Okt 2013

Er hat wohl die Vergangenheit auf die Gegenwart projiziert. Normalerweise rechnet man es...

Maturion 10. Okt 2013

Galileo Press gibt es auch noch, und die fahren auch heute noch Gewinne ein. http://www...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. LEMKEN GmbH & Co. KG, Alpen
  3. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  4. Gartenbau-Versicherung VVaG, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 599€ + 5,99€ Versand
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  2. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  3. Arbeitsgericht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischen Memos entlassen

  4. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben

  5. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuen Looks zu rückständig

  6. Axel Voss

    "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"

  7. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  8. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  9. Glasfaserkabel zerstört

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  10. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Freie Meinungsäußerung

    Kawim | 11:20

  2. Re: Nein, biologische Unterschiede zu beschreiben

    gutenmorgen123 | 11:19

  3. Re: Warum Star Trek Discovery nicht so gut ankommt...

    azeu | 11:19

  4. Re: Hier die Begründung des Gerichts

    demon driver | 11:18

  5. Re: AoE II HD

    blub19 | 11:18


  1. 10:58

  2. 10:28

  3. 10:13

  4. 09:42

  5. 09:01

  6. 07:05

  7. 06:36

  8. 06:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel