Abo
  • Services:
Anzeige
Dell-Chef Michael Dell auf einem Microsoft-Event
Dell-Chef Michael Dell auf einem Microsoft-Event (Bild: Lucas Jackson/Reuters)

Computer: Dell braucht 100 Beschäftigte mehr in Halle

Dell-Chef Michael Dell auf einem Microsoft-Event
Dell-Chef Michael Dell auf einem Microsoft-Event (Bild: Lucas Jackson/Reuters)

Dell stellt wieder ein. In Halle wird der Konzern bald auf über 1.000 Beschäftigte anwachsen. Der Konzernumbau im Jahr 2013 hatte noch einen weltweiten Stellenabbau gebracht.

Dell wird in den nächsten Monaten in seiner Niederlassung in Halle die Anzahl von 1.000 Beschäftigten überschreiten. "Wir planen dafür die Einstellung weiterer rund 100 Beschäftigter", sagte der Chef der Standorts, Sanjay Tyagi, der Mitteldeutschen Zeitung. 70 Arbeitsplätze sollen im Vertrieb entstehen, weitere 30 in der technischen Beratung.

Anzeige

Dazu veranstaltet der US-Computerkonzern Dell am 3. Juli 2015 eine Jobbörse.

Im März 2012 errichtete Dell ein neues Rechenzentrum für IT-Outsourcing- und Cloud-Services in Halle. Es wurde auf dem bisherigen Dell-Gelände in Halle gebaut und nahm eine Fläche von rund 1.200 qm inklusive Technikräumen ein.

Dell ist seit über neun Jahren in Halle angesiedelt, wo der Konzern ein Service- und Vertriebszentrum zur Betreuung von Unternehmenskunden betreibt.

Erst Entlassungen jetzt Neueinstellungen

Im Februar 2014 wurde berichtet, dass Dell Entlassungen von über 15.000 Beschäftigten plant. Als Entschädigung würden den Entlassenen zwei Monatsgehälter für jedes Jahr Betriebszugehörigkeit und weitere Leistungen geboten. In den USA sollten bei Dell die Entlassungen im Support und in der Entwicklung bereits begonnen haben. Dem Austin Business Journal sagte Dell-Sprecher David Frink, der Bericht sei "äußerst ungenau". Ein sehr kleiner Prozentsatz der Mitarbeiter habe ein Abfindungspaket akzeptiert.

Weltweit beschäftigt der Konzern gegenwärtig rund 100.000 Menschen, davon 1.800 in Deutschland.

Firmengründer Michael Dell hatte das Unternehmen von der Börse genommen. Wie das Unternehmen im Februar 2013 mitteilte, übernahm Konzernchef Dell zusammen mit dem Investmentkonzern Silver Lake Partners und Microsoft den Konzern.


eye home zur Startseite
Sascha Klandestin 06. Jul 2015

Wo gibt es denn mehr Sicherheit? Im übrigen: 2 Monatsgehälter Abfindung je Jahr...

gaym0r 03. Jul 2015

Na und? Der andere User schrieb, dass ein Vor-Ort-Austausch bei Dell generell nicht...

KS24 03. Jul 2015

Hallo. Danke für den Link. Das war geplant, wurde aber nicht realisiert. mfg



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  3. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Good News

    Joker86 | 01:21

  2. Re: Kann ich nur bestätigen

    beaglow | 01:05

  3. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    User_x | 00:59

  4. Re: Wollt ihr den totalen ... ,äh, die totale...

    Gucky | 00:52

  5. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    ChMu | 00:33


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel