Abo
  • Services:

Compute Express Link: Intels CXL-Interconnect verknüft CPUs und Beschleuniger

Zusammen mit Partnern hat Intel den Compute Express Link (CXL) als offenen Interconnect-Standard entwickelt. Der CXL bindet Beschleuniger wie GPUs an CPUs an, physisch wird PCIe Gen5 genutzt. Mitglieder der CCIX-Konkurrenz fehlen bei CXL - bis auf eines.

Artikel veröffentlicht am ,
Symbolbild einer CPU samt Interconnect
Symbolbild einer CPU samt Interconnect (Bild: Intel)

Vier Jahre lang hat Intel den Compute Express Link (CXL) entwickelt und den Interconnect nun als offenen Standard gemeinsam mit Alibaba, Cisco, Dell EMC, Facebook, Google, HPE, Huawei sowie Microsoft angekündigt. Der CXL ist ein Cache-kohärenter Interconnect, der auf 16 PCIe-Gen5-Lanes basiert und Prozessoren mit Beschleunigern wie Grafikchips (GPUs) oder programmierbaren Schaltungen (FPGAs) verbindet. Konkrete Produkte für Compute Express Link fehlen.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach

Ein Blick auf die Liste der Gründungsmitglieder zeigt, dass die direkte Konkurrenz den Standard nicht unterstützt. Hersteller wie AMD, ARM, Amazon, IBM und Qualcomm mit eigenen CPUs sind wie Xilinx mit FPGAs vielmehr Gründer des CCIX (Cache Coherent Interconnect for Accelerators) - einzig Huawei unterstützt den CXL und den CCIX und baut ebenfalls eigene Prozessoren.

Bei beiden außen vor ist übrigens Nvidia, dessen Tesla-Beschleunigerkarten werden per proprietärem NV-Link mit IBMs Power-Prozessoren verbunden. Zudem erfolgte die heutige Ankündigung des Compute Express Link nicht zufällig, denn Nvidia hat mit Mellanox und dessen Infiniband einen der größten Hersteller von Interconnect-Hardware übernommen.

Neben CCIX und CXL gibt es mit Gen-Z einen weiteren Standard, der jedoch mit 20 Gründungsmitgliedern breiter aufgestellt ist - hier fehlen unter anderem Intel und Nvidia. Generell sind Interconnects ein integraler Bestandteil heutiger Server und so wichtig, dass einzelne Hersteller für ausgewählte Supercomputer sogar eigene Verbindungen entwickeln. Heutige CPUs oder Beschleuniger müssen Unmengen an Daten austauschen - lahmt hier die Anbindung, hilft auch die höchste Rechenleistung nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  2. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...
  3. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  4. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)

dangi12012 12. Mär 2019 / Themenstart

Du bist ja auch die zielgruppe für pcie 5.0 interconnects?

Rolf Schreiter 11. Mär 2019 / Themenstart

So isses eben! Frag mich grad wo bei meinem System der Flaschenhals ist... (abgesehen von...

demonkoryu 11. Mär 2019 / Themenstart

Full ack. Ich finde es lustig: Ich habe nichtmal auf deinen Link geklickt, weiß aber...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    •  /