Abo
  • Services:
Anzeige
In GCC 4.9 sollen sich C- und C++-Code noch besser debuggen lassen.
In GCC 4.9 sollen sich C- und C++-Code noch besser debuggen lassen. (Bild: GCC)

Compiler GCC 4.9 erhält neue Sanitizer

Die für 2014 geplante Version 4.9 der Compiler-Sammlung GCC erhält den Undefined Behavior Sanitizer. Außerdem wurde der Address Sanitizer auf die ARM-Plattform portiert.

Anzeige

Die GNU Compiler Collection (GCC) erhält den Undefined Behavior Sanitizer (UBSan) aus LLVM. Dort wird er bei Clang eingesetzt. Der Address Sanitizer, den es bereits für x86- beziehungsweise x86_64-Systeme gibt, wurde zusätzlich auf die ARM-Plattform portiert. Die Neuerungen sollen in GCC 4.9 enthalten sein, das im ersten Halbjahr 2014 erscheinen wird.

Mit dem Undefined Behavior Sanitizer lässt sich C- und C++-Code in Echtzeit auf vielfältige Fehler überprüfen, etwa Ganzzahlenüberläufe. Teils sind solche Fehler schwierig aufzuspüren, da eine Anwendung ohne Fehlermeldung abstürzt oder gar weiterläuft. Im Vergleich zu der Debugger-Sammlung Valgrind soll UBSan deutlich schneller laufen. UBSan lässt sich während des Kompilierens über den Schalter -fsanitize=undefined aktivieren.

Address Sanitizer für ARM

Der auf die ARM-Plattform portierte Address Sanitizer spürt unter anderem Fehler bei Speicherzugriffen im C- oder C++-Code auf. Er wurde von Google entwickelt und in GCC 4.8 ebenfalls aus LLVM übernommen.

Zu den weiteren Neuerungen, die bereits für GCC 4.9 abgesegnet sind, gehören unter anderem die standardmäßige Verwendung von ADA 2012 statt wie bisher ADA 2005. Fortran 2003 kann künftig mit Finalization verwendet werden, das bereits von anderen Fortran-Compilern unterstützt wird, etwa denen von Intel oder IBM. Die Sprachen Fortran 2008 und C++14 erhalten ebenfalls Verbesserungen. Zu den künftig unterstützten Prozessoren gehören unter anderem Intels Core-AVX2 und Silvermont-CPUs.

Eine Liste der vorläufigen Änderungen gibt es im GCC-Wiki. Ein Termin für die Veröffentlichung von GCC 4.9 im kommenden Jahr steht noch nicht fest.


eye home zur Startseite
pythoneer 30. Okt 2013

Nein, mann muss nur 1. die GPL einigermaßen verstanden haben, und 2. die GPL für gut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  2. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Prey (Day One Edition) PC/Konsole 35,00€, Yakuza Zero PS4...
  3. 44,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Heise Video Player in HD

    niemandhier | 08:38

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 08:30

  3. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    DetlevCM | 08:20

  4. Re: Kommt man nicht bald an das physikalisch...

    SzSch | 08:09

  5. Re: 1Password Fake-News ?

    MarioWario | 07:32


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel